Start Services Fairnet rollt neuen Rundum-Service bei der PaintExpo aus

Fairnet rollt neuen Rundum-Service bei der PaintExpo aus

299

Mit der PaintExpo, die nach der Übernahme seit 2022 von der Leipziger Messe in Karlsruhe veranstaltet wird, hat Fairnet ein neues Servicemodell als technischer Durchführer von Messen umgesetzt. Auch bei den deutschlandweit von der Leipziger Messe veranstalteten therapie-Messen ist Fairnet damit im Einsatz.

Mit dem neuentwickelten Modell als technischer Durchführer will Fairnet einen weiteren Schritt in Richtung „One face to the customer“ gehen. Oft werde beim Service für Messeauftritte von „Alles aus einer Hand“ gesprochen, ehe Unternehmen sich vom Wasseranschluss für ihren Messestand bis zur Buchung des Servicepersonals dann doch wieder mit einer Vielzahl von Ansprechpartnern für die unterschiedlichen Aspekte ihres Messeauftritts konfrontiert sehen, so das Unternehmen zu dem neuen Service.

Anzeige:
KIWI Event Services GmbH, die Experten der Eventreinigung, bieten für Veranstaltungen aller Art umfassende Hygienekonzepte an

Bei der PaintExpo wurde Fairnet, nachdem der Aussteller sich angemeldet und vom Projektteam der Messe seine Standplatzierung erhalten hat, zum zentralen Ansprechpartner. Von jedem der rund 400 Aussteller nahm das Team die Bestellungen für Strom- und Wasseranschlüsse genauso entgegen wie die für Hängepunkte. Bei der Paint Expo als Weltleitmesse der Lackiertechnik spielt zudem das Thema Druckluft eine zentrale Rolle, will doch ein Großteil der Aussteller die moderne Technik direkt im Messegeschehen vorführen. Gerade mit diesem komplexen Thema – Mit oder ohne Kältetrockner? Welche Anschlüsse haben die eingesetzten Maschinen? Wie werden die Abfälle gefiltert? Welchen Durchfluss gibt es? Wird ein Generator verwendet? – gingen aufwändige Beratungen einher und Fairnet war hier die erste Adresse für Rückfragen und die Koordinierung der entsprechenden Fachabteilungen, Dienstleister und Spezialisten für die Umsetzung.

Messegeschehen bei der PaintExpo 2022 (Fotos: Leipziger Messe GmbH/Tom Schulze)Auch organisatorische Aufgaben wie die Zuteilung von Stellflächen auf dem Messegelände übernahm Fairnet und entwickelte gemeinsam mit dem Projektteam der Messe das Verkehrskonzept einschließlich der gesamten logistischen Planung von Anlieferung über Auf- bis Abbau – bei Industriemessen eine besondere Herausforderung. Nicht zu vergessen: die Vermittlung von Servicepersonal sowie die Services für den Veranstalter, darunter LED-Werbeflächen sowie die Einrichtung von Presse Center und Reload Station.

Im Rahmen des neuen Service können Aussteller alle relevanten Leistungen und Services aus einem Katalog mit rund 300 Artikeln auswählen und bekommen dann alles aus einer Hand, verbunden mit der übersichtlichen Abrechnung aller Leistungen. Zudem ist Fairnet vor und während der gesamten Messelaufzeit ihr Ansprechpartner für Fragen zur technisch einwandfreien Umsetzung ihrer Präsentation.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events

Wichtiger Aspekt des neuen Servicemodell ist die Möglichkeit, es auf jeden Standort zu adaptieren. So können derzeit auch die Aussteller der therapie-Messen – ein weiteres Format der Leipziger Messe – in Hamburg, Düsseldorf und München den neuen Rundum-Service erleben.