Start Services Way-Light mit automatischer Spannungserkennung

Way-Light mit automatischer Spannungserkennung

 

Die Münsteraner Lichtmanufaktur American Neons hat ihr bereits seit Jahren erhältliches Produkt Way-Light für den weltweiten Einsatz optimiert. Durch die automatische Spannungserkennung sind die neuen Way-Light weltweit einsetzbar. Zusätzlich wird durch die hocheffiziente IC – Steuerung (integrated curcuit) der Stromverbrauch gesenkt und die Leuchtkraft erhöht. Mit mittlerweile über 5.000 Lumen (abhängig je nach gewählter Farbe) eignet sich die neue Way-Light für den Einsatz im Messebau, Ladenbau, Schaufenstern und Veranstaltungen.

Das Way-Light-System basiert auf dem Leuchtstab zuzüglich Zubehör in Verbindung mit Beschriftungen durch Hochleistungsfolien oder Siebdruck. Schilder jeder Art, Produkte, Prospekthalter, Präsenter, Logos, Pfeile, einzelne Buchstaben können bis zu einem Gesamtgewicht von zwei Kilo mit dem Clip einfach an- und abgeklickt werden. Somit wird das Way-Light zum leuchtenden Wegweiser und Aufsteller, der ein Produkt oder eine Botschaft transportiert und präsentiert.

 

Info: www.sli-lights.de


Way-Light im Einsatz (Foto: SLI GmbH)