Start Services COB-LED-Strahler von IMG Stage Line

COB-LED-Strahler von IMG Stage Line

 

IMG Stage Line startet mit neuen, energieeffizienten Lichtlösungen für Veranstaltungslocations, Bühnen oder Messestände ins Jahr 2014. Parc-56/RGB und Parc-56/WS heißen die zwei COB-LED-Strahler im Sortiment. Die Chip-on-Board-Technologie bietet eine gleichmäßigere Lichtverteilung, wahlweise als rein weiße LED mit einer Farbtemperatur von 5600 Kelvin oder als klassische RGB-LED. Beide Scheinwerfer sind mit einer 50 Watt COB-LED ausgerüstet, deren Abstrahlwinkel 60° beträgt. Während der weiße Strahler mit drei DMX-Kanälen bedienbar ist, wird der Parc-56/RGB mit 3,4,5 oder gar 10 Kanälen angesprochen. Alternativ kann bei diesem im Master-Slave-Modus auf 10 automatisch ablaufende Show-Programme zurückgegriffen werden. Ferner hat der Anwender die Möglichkeit, weitere 10 Programme, bestehend aus bis zu 30 einzelnen Szenen, im Stand-Alone-Modus zu erstellen und zu speichern. Die Helligkeit des Parc-56/RGB kann auf33 % des Maximums begrenzt werden. Selbst in dieser reduzierten Einstellung ist der Scheinwerfer noch in 255 Helligkeitsstufen konfigurierbar.

Als Besonderheit bietet der Scheinwerfer im DMX-Betrieb die Verwendung von 66 Unteradressen. Dadurch lassen sich über eine einzige DMX-Startadresse bis zu 66 Scheinwerfer unabhängig voneinander steuern und so die maximalmögliche Anzahl DMX-gesteuerter Geräte erheblich erhöhen. Beim PARC-56/WS besteht die Option über drei DMX-Kanäle die Helligkeit in 255 Schritten von 0 bis 100% zu variieren. Die Reaktion der LED auf Helligkeitsänderungen kann in vier Schritten von „Sofort“ bis „sehr träge“ eingestellt werden. Mit dem dritten DMX-Kanal wird die Stroboskop-Funktion gesteuert. Passende Torblenden sind optional erhältlich.

 

Info: www.imgstageline.com


Parc-56/RGB und Parc-56/WS (Foto: Monacor)