Start Services Lima eröffnet Corona-Schnelltest-Station in Berlin

Lima eröffnet Corona-Schnelltest-Station in Berlin

Am 7. Dezember 2020 eröffnete die Lima GmbH von Frank Lienert und Stephan Mahnecke eine Corona-Schnelltest-Station in Berlin-Pankow unter der ärztlichen Leitung von Daniel Kehr, Facharzt für Anästhesie Intensivmedizin und Notfallmedizin. Termine für einen Antigen-Schnelltest per Rachenabstrich können ab sofort online gebucht werden.

Das Ergebnis liegt nach circa 15 Minuten vor. Der eingesetzte Nadal Covid-19 Ag Schnelltest entspricht den gesetzlichen Anforderungen und weist eine Sensitivität von 97,56 % und eine Spezifität von 99,9 % auf.

„Ursprünglich suchten wir nach einem Weg, um Präsenzveranstaltungen auch in Zeiten von Corona maximal sicher zu machen, da wir beide aus der Eventbranche kommen. Mit unserem Angebot möchten wir aber auch bei persönlichen Begegnungen in anderen Bereichen höchstmögliche Sicherheit bieten“, so Frank Lienert.

Anfang November führte Lima bereits einen Probedurchlauf für Veranstaltungen in der Eventlocation Axica Berlin mit einer Covid-19 Schnellteststrecke erfolgreich durch. Das Tagungs- und Kongresszentrum am Brandenburger Tor plant nun in Zusammenarbeit mit Lima, Events vor Ort mit höchstmöglicher Sicherheit durch das Schnelltestverfahren wieder möglich zu machen.

Für Veranstaltungen bietet Lima zudem eine Komplettlösung vom Einladungsmanagement über die Einlasskontrolle und den Aufbau der Teststrecke bis zur Bereitstellung des medizinischen Personals und der Ärzte an. Weiterhin werden Schulungen in der Lima Akademie in Berlin angeboten. Zu den Inhalten zählt als praktische Übung der Aufbau einer „Schnellteststrecke“.

 

 

 

www.covid-schnelltest.org/akademie.html

 

 

https://www.covid-schnelltest.org/

 

COVID 19 Testlauf in der AXICA: https://www.youtube.com/watch?v=r_UDOU9hWyE