Start Services Neue Hybrid-Projektoren von Mitsubishi Electric

Neue Hybrid-Projektoren von Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric gab jetzt Details zu seiner zukunftsweisenden Modellreihe von Hybrid-Projektoren (SSI/Solid State Illumination) bekannt. Entwicklungsziel bei den lampenlosen Business-Projektoren war es, Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz mit einer sehr guten Bild- und Farbwiedergabequalität zu verbinden. Die ersten beiden von insgesamt drei portablen Projektoren werden bereits ab April auf dem deutschen Markt verfügbar sein. Die lampenlosen Hybrid-Projektoren nutzen quecksilberfreie Lichtquellen, die eine Lebensdauer von rund 20.000 Stunden erreichen. Bei herkömmlichen Projektoren hingegen wird bereits nach etwa 5.000 Stunden ein Lampenwechsel fällig. Diese neue Gerätegeneration gehört insofern zur ‚Advanced-Klasse‘ der Hybrid-Projektoren, als Mitsubishi Electric dafür ein eigenes Lichtsystem entwickelt hat, bei dem zwei Laserdioden in Kombination mit einer LED-Diode zum Einsatz kommen.