Start Services Full Service-Lösung für virtuelle Events von AirLST

Full Service-Lösung für virtuelle Events von AirLST

Das Münchner Unternehmen AirLST hat das Portfolio um eine neue Full Service-Lösung für virtuelle Events erweitert. Die Planung und Durchführung von Veranstaltungen im digitalen Raum sind damit möglich. Dr. Dominik Pfeiffer, Geschäftsführer von AirLST sagt: „Digitale Lösungen können jetzt den völligen Stillstand der Eventbranche abwehren und zu innovativen Tools werden. In den vergangenen Wochen haben wir deshalb an der Integration einer Plattformlösung gearbeitet, mit der nicht nur das Teilnehmermanagement abgewickelt wird, sondern auch die virtuelle Veranstaltung selbst. So kommt alles nahtlos aus einer Hand.“

Erste Nutzer haben mit dem neuen Tool nach Unternehmensangaben bereits ihre Jahreshauptversammlung abgehalten und ihre Beschlüsse, gemäß der gesetzlichen Regelungen, in digitalen Abstimmungen fassen können. Demnächst geht eine Veranstaltung zur Produktvorstellung für Branchenvertreter und Händler live. „Fakt ist, dass viele Veranstaltungen nicht alternativlos abgesagt werden können. Wir möchten unseren Kunden ihre Handlungsfähigkeit zurückgeben und ihnen Spielräume in der Durchführung, aber auch im Design und in der Kommunikation mit ihren Teilnehmern eröffnen“, erklärt Pfeiffer weiter.

Info: www.airlst.com

Screenshot AirLST Software (Foto: AirLST)