Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Spacebase wird von Deloitte gewürdigt

Spacebase gewinnt einen der Deloitte Technology Fast 50 Awards und platziert sich damit unter den am schnellsten wachsenden Tech-Unternehmen Deutschlands. Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter des Bereichs Technology, Media & Telecommunications EMEA bei Deloitte. „Unser aktueller Preisträger-Jahrgang zeigt, dass vor allem Data Analytics und künstliche Intelligenz über Branchengrenzen hinweg an Bedeutung gewinnen. Das Potenzial dieser Technologien ist enorm und unsere 50 Wachstumschampions zeigen, dass sich dies auch erfolgreich in Umsatzwachstum übersetzen lässt.”

Auf Basis des Umsatzwachstums der Teilnehmer innerhalb der vergangenen vier Jahre hatte die Jury der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte die Preisträger bestimmt. Ein ebenso wichtiges Kriterium die Zukunftsvision der Unternehmen sowie die Nutzung innovativer Technologien.

Spacebase erlaubt es Nutzern, Meetingräume und Workshop Spaces auf der ganzen Welt online zu buchen. Fast die Hälfte aller Buchungen werden mittlerweile mit automatischer Buchungsbestätigung getätigt, was den Buchungsprozess beschleunigt und optimiert.

Ein Schlüssel für den Erfolg ist die kontinuierliche Erweiterung des Portfolios. Durch umfangreiches Location Scouting beispielsweise und eine Serie von Akquisitionen, gelang es dem Unternehmen, eine große Bandbreite unkonventioneller Räumlichkeiten von Berlin bis New York auf der Plattform zu listen. Im April 2019 begann Spacebase eine zweite Akquisitions-Serie, zunächst mit der Übernahme von Event-Location-Spezialist eventsofa. Im Oktober folgte die Akquisition von Okanda, einer Plattform zur Buchung von Hotel-Meetingräumen.

Info: www.spacebase.com