Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Red Dot Network ist gestartet

Durch den RedDot Wettbewerb und diversen internationalen Aktivitäten ist eine globale Design-Community entstanden, die mit dem Red Dot Network seit dem 1. Oktober 2019 eine Heimat bekommt. Damit reagiere Red Dot auch auf den Wunsch von Teilnehmern und Branchenkennern, diese etablierte Designwelt sichtbar und für ihre Mitglieder produktiv nutzbar zu machen, heißt es dazu.

Das Red Dot Network ist eine Plattform, die Unternehmen, Agenturen, Gestalter, Juroren und Design-Interessierte zusammenbringt, wodurch ein Designnetzwerk entsteht. Den Mitgliedern werden direkte Kontakte zu anderen Preisträgern, Designer, Unternehmen und den Größen der Branche ermöglicht sowie der Zugang zu zahlreichen speziellen Leistungen.

Mitglied des Red Dot Network kann jeder werden, der von einem Botschafter des Netzwerks – Red Dot Ambassador – vorgeschlagen wird. Ein Botschafter des Red Dot Networks ist eine renommierte, professionell agierende Persönlichkeit aus der internationalen Designszene. Sie ist in der Regel Juror bei den Wettbewerben Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Brand and Communication Design oder Red Dot Award: Design Concept. Ein Red Dot Ambassador wird berufen, ist ein Vertreter des Red Dot Netzwerks und agiert ehrenamtlich. Zudem können sich Unternehmen, Einzelpersonen, oder Designer für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bewerben. Auch hier entscheidet das Ambassador-Gremium über die finale Aufnahme ins Netzwerk.

Info: www.red-dot-network.org