Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Chef’s Night 2017 im Zeichen der Seefahrer

Von Marseille über Houston, von Buenos Aires bis nach Shanghai und noch viele Seemeilen weiter: Bei der diesjährigen Chef’s Night im Rahmen der Internorga in Hamburg bereisten rund 400 Gäste der Gastronomiebranche unter dem Motto „Auf den Spuren der Seefahrer“ auf 550 Quadratmetern die Häfen der Welt. An jeder der insgesamt 19 Anlaufstellen servierte ein Spitzenkoch oder „Culinary“ Fachberater ein spannendes Gericht oder Getränk und sorgte für internationales Ambiente an Bord. Anlass war die „Chef’s Night by Knorr Professional“, mitten in der historischen Speicherstadt in Hamburg im ehemaligen Hauptzollamt.

Heiko Antoniewicz und Adrien Hurnungee servierten beispielsweise im asiatischen Port Klang einen Schellfisch mit Bak-Kut-Teh-Sud, Paprika und Pork Floss, während es im Hafen von New York einen Triple-B-Burger von Michael Hengst und seinem Team gab. Passend dazu wurden Süßkartoffel-Pommes mit den neu in Deutschland eingeführten Soßen der Marke Hellmann gereicht, die ab sofort für den B2B-Bereich erhältlich sind. Die Culinary Fachberater zeigten vor Ort, wie die Soßen einsetzbar sind.

Ab 21 Uhr öffnete die Havana Tea Bar auf dem Sonnendeck der Location, in der die Gäste bei Latin-Livemusik und unter anderem einem mit Earl-Grey-Tee infusionierten Gin Tonic  den Abend ausklingen ließen.

Info: www.unileverfoodsolutions.de

Chef’s Night (Foto: Unilever Food Solutions)