Start Digital Erfolgreicher Start der Metaverse Plattform von Axel Springer

Erfolgreicher Start der Metaverse Plattform von Axel Springer

417

Die neue Metaverse Plattform von Axel Springer geht mit einer virtuellen Event Location live: dem Metaverse Club. Die mit der Unreal Engine entwickelte Plattform ermöglicht es, gemeinsam mit Kreativen und Marken, virtuelle Welten und Erlebnisse zu produzieren und diese live auf Twitch, YouTube und anderen Kanälen zu streamen.

Um den Start des Metaverse Clubs zu feiern, wurde ein virtuelles Live-Konzert des Streamers und Musikers Jens Knossalla, unter seinem Künstlernamen Knossi bekannt, veranstaltet, das mehr als 100.000 Live-Zuschauer auf Twitch verfolgten. Ausgewählte Streamer und Fans konnten auf Einladung mit ihren Avataren im Metaverse Club feiern, sich unterhalten und gemeinsam tanzen. Neben der Live-Reichweite werden über eine Million Views über alle Plattformen im Re-live erwartet.

Anzeige: Aufbruch ins Metaverse

Media Impact, der Vermarkter von Axel Springer, konnte KIA als exklusiven Launch-Partner für das Konzert im Metaverse gewinnen. KIA nutzte die Einführung des Metaverse-Clubs, um den KIA Niro interaktiv zu platzieren und so ein neues Produkterlebnis zu schaffen. Als zentrales Element auf der Konzertbühne konnte der KIA in Szene gesetzt werden.

Der Metaverse Club ist Teil der neuen Metaverse Plattform von Axel Springer, die eine markensichere Umgebung für virtuelle Erlebnisse mit großen Reichweiten, Live und On Demand, bieten soll. Die Plattform bietet eine Reihe von Services und Funktionen für Kreative und Marken, um virtuelle Erlebnisse zu schaffen und die daraus resultierenden Videoinhalte per Livestream einem großen Publikum zugänglich zu machen.

Anzeige: Digital Workplace | Sales Acceleration | Brand Experiences – das alles und noch viel mehr ermöglicht das Meetaverse™ von Allseated