Start Digital Fiat Metaverse Store: Interaktiver Showroom geht online

Fiat Metaverse Store: Interaktiver Showroom geht online

501

Fiat ist ab sofort im Metaverse vertreten. Im neuen Fiat Metaverse Store können Kunden zukünftig wie in einem realen Showroom die Fahrzeugmodelle der Marke entdecken, konfigurieren und sogar den Kauf durchführen. Sie treffen online auf reale Experten von Fiat, Fiat Product Genius gennant, die Fragen zu den Fahrzeugmodellen der Marke live beantworten. Die Technologie für den Store entwickelte Fiat in Zusammenarbeit mit dem Anbieter Touchcast.

Fiat Metaverse Store (Fotos: Stellantis Germany GmbH)Im Fiat Metaverse Store verschmelzen physische und digitale Elemente. Die Internetseite www.fiat.it ist das Tor zur Online-Welt von Fiat. Der Zugang ist von Desktop-Computern, Smartphones und Tablet möglich. Weitere Ausrüstung oder spezielle technische Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Anzeige: Digital Workplace | Sales Acceleration | Brand Experiences – das alles und noch viel mehr ermöglicht das Meetaverse™ von Allseated

Nach dem Eintritt wird der Besucher vom Fiat Product Genius begrüßt. Diese Person hilft bei Bedarf dabei, das Wunschfahrzeug im Videostream von allen Seiten zu erkunden, informiert über die Technologie und Fragen zur Elektromobilität, zur Ladetechnologie und zur Ausstattung des Fiat 500 Elektro. Besucher können darüber hinaus aus nächster Nähe das Infotainmentsystem sowie die verschiedenen Fahrprogramme und Lademodi des Fiat 500 Elektro studieren. Eine weitere Funktion ermöglicht in Echtzeit die Individualisierung von Karosserie, Lackierung, Innenraum und praktisch jedes anderen Merkmals der Ausstattung. Darüber hinaus bietet das Online-Erlebnis die Fahrt mit dem Fiat 500 Elektro la Prima by Bocelli auf der Teststrecke „La Pista 500“ auf dem völlig neu gestalteten Dach des historischen Fiat Werks im Turiner Stadtteil Lingotto.

Anzeige: Aufbruch ins Metaverse

Fiat Metaverse Store (Fotos: Stellantis Germany GmbH)Olivier François, Fiat CEO und Stellantis Global CMO, zum neuen Metaverse-Store: „Zum Start werden unsere Kunden in der Lage sein, den Fiat 500 Elektro la Prima by Bocelli bequem von zu Hause kennenzulernen und auch zu kaufen. In diesem stressfreien und realistischen Prozess werden sie von menschlichen Beratern unterstützt. Dieses einmalige Erlebnis wird bis Ende 2022 auf die gesamte Modellpalette des Fiat 500 Elektro ausgeweitet. Ab dem ersten Halbjahr 2023 präsentieren wir im Fiat Metaverse Store eine Vielzahl von weiteren Modellen. Ab diesem Zeitpunkt wird unser revolutionäres Kundenerlebnis auch in Deutschland und anderen Märkten verfügbar sein.“