Start Digital Plazamedia setzt „Ispo Munich Online 2021“ digital in Szene

Plazamedia setzt „Ispo Munich Online 2021“ digital in Szene

Die „Ispo Munich Online 2021”, der zentrale Anlaufpunkt für die internationale und nationale Sport- und Outdoorbranche, hat vom 1. bis 5. Februar 2021 aufgrund der Covid-19-Pandemie erstmals rein digital stattgefunden. Die Weltleitmesse für den Sport präsentierte sich unter dem Motto „Sport is stronger” als führende internationale Plattform für Produktneuheiten, Markttrends und Networking. Insgesamt 31.574 Teilnehmer aus 110 Nationen besuchten vergangene Woche die digitalen Plattformen der Messe. Neben den Produkt- und Unternehmenspräsentationen von 545 Ausstellern in der Expo Area war auch das Konferenzprogramm zu den gesellschaftlichen Megatrends Nachhaltigkeit, Gesundheit, Digitalisierung und Kreativität stark nachgefragt. Umgesetzt wurde die Digital-Premiere „Ispo Munich Online” mit Unterstützung der Plazamedia im Sport1 Studio in Ismaning bei München, dem Firmensitz der beiden zur Sport1 Medien AG gehörenden Unternehmen.

Studioset der Ispo Online (Fotos: Messe München)

Für die Premiere des Events hat Plazamedia umfangreiche Dienstleistungen in den Bereichen Studio- bzw. Innenproduktion sowie Media Services und On-Air Graphics erbracht: Produziert wurde das Konferenzprogramm mit über 80 Vorträgen und Podiumsdiskussionen sowie über 100 Workshops im Sport1 Studio in Ismaning in einem entsprechend für die Messe gebrandeten Studioset. Die Umsetzung der fünftägigen Veranstaltung beinhaltete auch die Bereitstellung einer HD-Regie, Streaming- und Schalten-Technik sowie die Erstellung von Grafiken wie Bauchbinden oder Tafeln. Täglich wurden während der „Ispo Munich Online“ im Schnitt über zehn Stunden Programm produziert, das live – mit bis zu vier parallel laufenden Streams – und on-demand zur Verfügung gestellt wurde. Ausgewählte Public Streams wurden zudem live auf dem Sport1 YouTube-Channel angeboten und sind dort auch noch on-demand verfügbar.

Jens Friedrichs, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Plazamedia: „Die Umsetzung der ‚Ispo Munich Online’-Premiere – der weltweit größten Messe für die Sport- und Outdoorbranche – ist ein weiteres Erfolgsbeispiel dafür, wie wir unsere Kunden und ihre Events an unserem Produktionsstandort aufmerksamkeitsstark auf allen medialen Plattformen in Szene setzen können – von Ismaning aus in die ganze Welt. Gerade in diesen pandemiegeprägten Zeiten, die wie ein Katalysator mit Blick auf die großen Branchentrends wirken, profitieren wir durch unsere innovative Produktions-Infrastruktur und unser hochkompetentes Team.“

Info: www.plazamedia.com , www.ispo.com