Start Digital VEP: Virtuelle Eventplattform von WWM

VEP: Virtuelle Eventplattform von WWM

171

Veranstalter von Messen und Events können unter Einsatz der Virtuellen Eventplattform (VEP) von WWM Veranstaltungen virtuell ausrichten. Das System ermöglicht es nicht nur, den realen Messebetrieb virtuell abzubilden, sondern schafft auch zusätzliche Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Ausstellern und Besuchern. Auch Firmenevents und -veranstaltungen können in der virtuellen Welt abgebildet und interaktiv gestaltet werden. Das verwendete Template für das virtuelle Event wird dabei von Expo-IP zur Verfügung gestellt.

Besucher können sich auf zwei- oder dreidimensionalen Messeständen jederzeit über das Leistungs- und Lösungsspektrum der Aussteller informieren. Die Plattform bietet dem Aussteller die Möglichkeit, über Informationspunkte Medien in das Event zu integrieren. Neben reinen Dokumenten (PDF, PPT), können auch Videos, Formulare sowie Terminvereinbarungen eingebunden werden. Chatbots können für standardisierte Fragen eingesetzt werden, während Mitarbeiter den Chat übernehmen, sobald spezielle Fragen gestellt werden. Nach dem Chat entscheidet der Besucher, ob er weitere Kommunikation außerhalb der Plattform mit einem Aussteller wünscht. Veranstalter können angeben, wann die Live-Tage stattfinden sollen. Innerhalb dieser Zeit können alle Besucher und Aussteller die Videokonferenzen für Gespräche und Präsentationen nutzen.

Info: www.wwm.de/virtuelle-messe

Mehr lesen über WWM