Start Business Torsten Voigt neuer Projektleiter bei Atelier Schneeweiss

Torsten Voigt neuer Projektleiter bei Atelier Schneeweiss

Schon seit dem 1. November 2014 verstärkt Torsten Voigt (37) als Projektleiter das Ladenbauteam des Atelier Schneeweiss. Voigt ist ausgebildeter Schreiner und absolvierte im Anschluss eine Ausbildung zum Holztechniker mit Fachrichtung Automatisierungstechnik an der Staatlichen Fachschule Rosenheim. Darauf aufbauend machte er in München eine Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt. Diese zielgerichtete Ausbildung führte ihn nach Weil am Rhein zum Ladenbauunternehmen Vizona, bei dem Voigt mehr als zehn Jahre als Project Manager tätig war. 

Beim Atelier Schneeweiss ist der 37-Jährige ebenfalls als Projektleiter angestellt. Den täglichen Herausforderungen – vom Vertrieb über die Beratung beim Kunden, die Kalkulation von Projekten, den Einkauf, die Organisation der Montage bis hin zur Projektabnahme – stellt sich Voigt dank seiner langjährigen Erfahrung gerne. An seinem neuen Job schätzt er vor allem das eigenverantwortliche Arbeiten. „Im Konzern habe ich im Zuge der Projektleitung viel delegiert. Bei meiner Tätigkeit im Atelier Schneeweiss habe ich hingegen alle Fäden selbst in der Hand und mehr direkten Kontakt zu Menschen. Dabei ist mir besonders wichtig, dass trotz des großen Zeit- und Preisdrucks in der Branche der Faktor ‚Mensch‘ noch im Vordergrund bleibt und dass ich mit allen, ob Kunde, Architekt, Monteur oder Lieferant, auf Augenhöhe kommuniziere“, meint der Kippenheimer.

 

Info: www.atelier-schneeweiss.de

 

Torsten Voigt (Foto: Atelier Schneeweiss)