Start Business ZDF arbeitet weiter mit Nest One zusammen

ZDF arbeitet weiter mit Nest One zusammen

Nach zwei Jahren der Zusammenarbeit hat sich das ZDF erneut für die Partnerschaft mit Nest One entschieden. Der Rahmenvertrag mit der Hamburger Agentur wurde in vollem Umfang um ein weiteres Jahr verlängert. Seit 2009 gestaltet Nest One für den Mainzer Sender die Inszenierung des gesamten Markenauftrittes im Raum. Projekte wie ZDF Wintersport in Ruhpolding und Garmisch-Patenkirchen anlässlich der Winterolympiade 2010 oder die Senderpräsentation zur Berlinale 2009 und 2010 waren die ersten Projekte für das ZDF. „Mithilfe der sogenannten Brandbox haben wir gemeinsam mit dem ZDF die Anforderungen an Farb- und Formgebung der Marke, aber auch an verwendbare Materialien und Atmosphäre, die im Raum entstehen soll, entwickelt. Dies ist die Briefinggrundlage für alle dreidimensionalen Markenaktivitäten des ZDF in der Zukunft“, sagt Holger Pütting, Geschäftsführer von Nest One.

Erste Anwendung fand die neue 3D-Guideline in der Architektur des Kartenhauses für den ZDF Fernsehgarten, das aufmerksamkeitsstark direkt am Eingang des Sendezentrums in Mainz platziert wird.

Aktuelle Projekte sind die Konzeption und Umsetzung der ZDF Jugendmedienschutztagung vom 30. November 2011 sowie die Entwicklung einer Eventmobiliar-Toolbox.

 

Info: www.nest-one.com