Start Business „München. New York. Peking. Tokio.“ – vier Perspektiven mit KMS TEAM

„München. New York. Peking. Tokio.“ – vier Perspektiven mit KMS TEAM

Auch in diesem Jahr ist KMS TEAM Programmpartner der „Munich Creative Business Week“ (MCBW), die vom 21. Februar bis 1. März 2015 in München stattfindet. Passend zum diesjährigen Leitthema „Metropolitan Ideas“ beleuchtet KMS TEAM am 24. Februar 2015 von 19 bis 21 Uhr in vier Vorträgen gemeinsam mit internationalen Designern die Besonderheiten und Herausforderungen guter Gestaltung und der Macht der Marke. Die Gäste stellen sich dabei jeweils denselben übergreifenden Designfragen und beantworten diese aus ihrer eigenen kulturellen Perspektive. 

Zu Gast sind Grace Chou und Till Bergs von TNBW aus New York, Jianjun Xie und Fabian Furrer von der Dongdao Creative Branding Group aus Peking, Keisuke Futakuchi von Nanilani aus Tokio sowie Sascha Zolnai und Robert Börsting von KMS TEAM. 

Moderiert wird das Event von Simon Betsch, Managing Director bei KMS TEAM: „Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit globalen Perspektiven auf die Schlüsselfragen von Design und Marke. Ich verspreche mir einen intensiven Gedankenaustausch, der Gemeinsamkeiten und Unterschiede sehr deutlich machen wird.“ 

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in englischer Sprache statt. Besucher können sich bis zum 17. Februar hier anmelden: mcbw@kms-team.com.

 

Info: www.kms-team.com

 

MCBW-Plakat (Foto: KMS TEAM)