Start Business Think Tank „Eventrecht“

Think Tank „Eventrecht“

In Zusammenarbeit mit Schutt, Waetke Rechtsanwälte kommt der kostenfreie Frühstücksworkshop der neuen Themenreihe „Eventrecht“ am 5. März 2015 nach Berlin. Bei der Veranstaltung im Hotel Zoo am Kurfürstendamm stehen dann beispielsweise Themen wie „Welche Aufklärungspflichten bestehen gegenüber dem Auftraggeber/Kunden?“ „Wann ist man Veranstalter?“ „Was ist ein Veranstalter?“ auf dem Programmplan.

Think Tank ist eine seit Juni 2013 bestehende Veranstaltungsreihe, welche sich an Entscheidungsträgern von Eventagenturen und Planern aus der Industrie richtet. Bei diesem Format referiert ein Fachspezialist zu diversen aktuellen Themen im Eventbereich. Die Workshops touren durch Deutschland und dienen neben der Vermittlung von zielgruppenrelevanten Inhalten als Plattform zur Bildung und Weiterentwicklung des Austausches innerhalb der Branche.

Initialisiert wurde das Format von Markus Lüthge, Geschäftsführer von maximice. Schutt, Waetke Rechtsanwälte sind auf Eventrecht spezialisiert und betreiben die Homepage eventfaq.de.

Info: www.maximice.de