Start Business Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks spricht sich für die Hair and Beauty aus

Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks spricht sich für die Hair and Beauty aus

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) hat sich klar für die Hair and Beauty am 29. und 30. August 2015 in Frankfurt am Main ausgesprochen: „Für uns ist sie der Branchentreff im Herbst in Deutschland. Wir werden die Deutsche Meisterschaft der Friseure sowie die Präsentation unserer Frisurentrendmode Herbst/Winter für die Saison 2015/16 auf der Hair and Beauty veranstalten“, sagt Jörg Müller, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks. „Außerdem freuen wir uns, dass wir darüber hinaus unseren Bildungskongress in Frankfurt anbieten“. 

Für die Branche sind die Deutschen Meisterschaften der Friseure und die Präsentation der Frisurentrendmode gesetzte Termine. Hier sehen Friseure, Kosmetiker, Visagisten, Stylisten und Naildesigner die Trends der Saison 2015/16. Mit dem Bildungskongress kommen Fachinformationen von Experten hinzu, die das Event-Angebot der Hair and Beauty noch attraktiver machen. 

„Nach einer grandiosen Weltmeisterschaft der Friseure, die wir in enger Zusammenarbeit mit dem Zentralverband 2014 auf die Beine gestellt haben, freuen wir uns, dass wir zur kommenden Veranstaltung wieder gemeinsame Projekte realisieren“, sagt Cordelia von Gymnich, Vice President Consumer Goods and Entertainment bei der Messe Frankfurt Exhibition GmbH. 

Die Hair and Beauty ist mit neuem Termin und neuer Tagesfolge – jetzt Samstag und Sonntag – die Trendplattform für die haarkosmetische Industrie, das Friseurhandwerk, Make-up Artists und Nail-Designer für die zweite Jahreshälfte. 2015 findet die Fachmesse am 29. und 30. August in der Halle 1.2 auf dem Frankfurter Messegelände statt.

 

Info: www.messefrankfurt.com