Start Business Xaver-Award 2024: 34 Einreichungen und neuer Webauftritt

Xaver-Award 2024: 34 Einreichungen und neuer Webauftritt

518

Am 10. September werden in Zürich erneut die Xaver-Awards verliehen. Insgesamt 34 Projekte wurden für den Event-Award eingereicht und Ende Mai von einer Jury bewertet. Zudem präsentiert sich der Award der Schweizer Livekommunikations-Branche mit einem neuen Webauftritt, wo auch am 18. Juni der Ticketverkauf für den Event startet und ab dem 5. August für den „Public Xaver“ abgestimmt werden kann.

Auf der neuen, nun dreisprachigen, Xaver-Webseite können ab sofort alle eingereichten Projekte eingesehen werden. Darüber hinaus kann man seit dem Relaunch auch die Gewinner (Hall of Fame) der vergangenen Ausgaben bis 2017 durchsuchen.

Christian Künzli, Präsident der Swiss LiveCom Association: „Mit dem Xaver zeigt die Branche jedes Jahr aufs Neue ihre Innovationskraft und Kreativität. So viel vorab – die eingereichten Projekte zeugen von einem hervorragenden Jahrgang und das Publikum kann sich auf eine spannende Ausmarchung freuen.“