Start Business Die Coca-Cola Kampagne zur UEFA Euro 2024

Die Coca-Cola Kampagne zur UEFA Euro 2024

958

Als langjähriger Partner der UEFA ist Coca-Cola schon vor Beginn der UEFA Euro 2024 mit vielfältigen Coca-Cola Aktionen am Start. Die Kampagne zum Turnier umfasst Maßnahmen für zu Hause, auf Social Media oder in den Fan Zones der zehn Austragungsorte – darunter Gewinnspielen, Ticketverlosungen, exklusiver Content und besondere Fan-Erlebnisse. Die Brands Coca-Cola Zero Sugar und Powerade werden in den Fan Zones in allen zehn EM-Austragungsorten inszeniert. Das Sportgetränk Powerade soll die Spieler der Euro am Spielfeldrand erfrischen.

Bis Ende Mai können Coca-Cola Konsumenten tausende Tickets für Spiele der Euro 2024, für internationale Musikfestivals und für eine Reise zum Finale des Turniers gewinnen. Im Rahmen der „Ultimate Access Experience” verlost Coca-Cola darüber hinaus Stadionführungen kurz vor Spielanpfiff: Coca-Cola ermöglicht es den Fans dabei exklusiv, die Spieler beim Warm-Up ganz nah am Spielfeld zu erleben und bei der anschließenden Pressekonferenz dabei zu sein.

Visual zur Coca-Cola Kampagne (Foto: Coca-Cola Deutschland)
Visual zur Coca-Cola Kampagne (Foto: Coca-Cola Deutschland)

Fußball-Feeling für zuhause bringt die DFB Editor’s Collection: Coca-Cola Zero Sugar Sammeldosen mit den 22 deutschen Nationalspielern und Bundestrainer Julian Nagelsmann sowie erstmals auch einem weiblichen und männlichen Fan stellvertretend für die Fans im ganzen Land. Während der Spiele lädt Coca-Cola zum gemeinsamen Feiern in den zehn Austragungsstädten ein. Von Hamburg bis München, von Köln über Frankfurt bis Berlin ist die Brand in den Fan Zones präsent und bietet besondere Aktionen.

Toni und Felix Kroos sind Coca-Colas EM-Botschafter. Toni wird bei Instagram auf ein Coca-Cola Gewinnspiel aufmerksam machen, sein Bruder Felix unter anderem in den Austausch mit Fans gehen und gemeinsam mit Athleten von Special Olympics Deutschland den Blick hinter die Kulissen der EM wagen.

Gemeinsam mit der UEFA und den Host Cities will Coca-Cola die Europameisterschaft zudem zur bisher nachhaltigsten UEFA Euro machen. Deshalb gibt Coca-Cola beispielsweise über eine Million Mehrwegbecher im Coke Look aus, die über ein Pfandsystem im Kreislauf gehalten werden.

Alina Enache, Frontline Marketing Direktorin Deutschland bei Coca-Cola: „Wir bieten nicht nur Fußballerlebnisse an, sondern machen sie auch für Fans zugänglich, die nicht im Stadion sein können. Über Instagram, TikTok und unsere Coke-App stellen wir sicher, dass unsere Botschaften jeden mit Präzision und Skalierbarkeit erreichen und die Menschen, wo immer sie sind, für das Fußballspiel begeistern.“

Anzeige: Mobile Eventüberdachungen mit dem Patent Luftstütze: Das ist skyliner®. Ein besonderes Setting für besondere Open Air Events mit bis zu 1.110 Quadratmeter überdachter Fläche und 10 Meter lichter Standardhöhe. TÜV geprüft, wetterfest, standsicher bis Windstärke 12, an nur einem Tag installiert – So geht Open Air.