Start Business Kooperation für zukunftssicheren MICE-Standort Deutschland

Kooperation für zukunftssicheren MICE-Standort Deutschland

1070

2024 intensivieren daher gleich fünf starke Marken ihre Zusammenarbeit mit dem GCB German Convention Bureau. Neben den vielfältigen Vermarktungs- und Kommunikationsleistungen ist für die Partner dabei auch die Rolle des GCB als Impulsgeber für die Branche ein wichtiges Argument.

Für das „Partner im Fokus“-Programm des GCB haben sich das darmstadtium, das Frankfurt Airport Marriott Hotel und Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, das Convention Bureau Thüringen sowie die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein entschieden. Im Rahmen des „Premium Partner“-Programms wird das GCB mit H World International zusammenarbeiten, wie die Deutsche Hospitality mit Hotelmarken wie Steigenberger Hotels & Resorts und IntercityHotel seit Ende Februar firmiert.

„Unsere fünf Kooperationspartner 2024 decken die vielfältigen Komponenten ab, die erfolgreiche Business Events ausmachen. Sie stehen für Innovationskraft und Nachhaltigkeit genauso wie für inspirierende Erlebnisse, die Teilnehmer von Veranstaltungen erwarten“, so Matthias Schultze, Geschäftsführer des GCB.

Anzeige: Das TurmQuartier – Pforzheims neuer Treffpunkt