Start Business Lidl wird Namenssponsor der Deutschland Tour

Lidl wird Namenssponsor der Deutschland Tour

597

Der Lebensmitteleinzelhändler Lidl baut sein Engagement im Profiradsport weiter aus und wird Hauptsponsor sowie der „Offizielle Frische-Partner“ der Deutschland Tour, die künftig den Namen „Lidl Deutschland Tour“ trägt. Als Namensgeber präsentiert Lidl auch das Rote Trikot des Gesamtführenden der Rundfahrt.

Die Deutschland Tour gilt als wichtigstes Radrennen des Landes. Seit seinem Comeback im Jahr 2018 will der Event das Interesse und die Begeisterung für den Radsport und das Radfahren steigern. Ziel ist es, internationalen Spitzen-Sport nah zu den Fans zu bringen und mit vielen Angeboten zum Selberfahren zu kombinieren.

„Radfahren, ob sportlich ambitioniert oder als Teil des Alltags, ist ein idealer Baustein für einen aktiven Lebensstil. Diese Idee steht auch bei Lidl im Fokus, denn neben Bewegung fördert eine gesunde und bewusste Ernährung das Wohlbefinden. Dafür zu werben und noch mehr Menschen für den Radsport zu begeistern, verbindet Lidl und die Deutschland Tour. Wir wollen den professionellen Radsport der breiten Masse zugänglich machen und die Menschen im Rahmen unserer sozialen Verantwortung für ein aktives und gesundes Leben begeistern. Dazu haben wir zahlreiche Aktionen für die Fans an der Rennstrecke und die Zuschauer zuhause geplant“, sagt Maciej Magdziarz von Lidl.

Als Veranstalter der Lidl Deutschland Tour hat die Gesellschaft zur Förderung des Radsports – eine Tochter des „Tour de France“-Organisators A.S.O. – eine mehrjährige Partnerschaft mit Lidl in Deutschland abgeschlossen. Damit setzt Lidl neben internationalen Partnerschaften, wie mit dem UCI WorldTeam und UCI Women’s WorldTeam Lidl-Trek, auch im deutschen Heimatmarkt auf den Radsport. Im vergangenen Sommer haben 750.000 Fans an der Strecke sowie sechs Millionen TV-Zuschauer die Rundfahrt erlebt. Dazu hat die Deutschland Tour über 6.000 Aktive bewegt, die bei den Side Events selbst mitgefahren sind – sei es bei der „kinder Joy of Moving mini tour“, der „Newcomer Tour“ oder der „Cycling Tour“. In diesem Jahr führt die Lidl Deutschland Tour zwischen dem 21. und 25. August von Schweinfurt nach Saarbrücken.