Start Business Telekom, Pro Events und FKP Scorpio realisieren das Fan Fest Euro

Telekom, Pro Events und FKP Scorpio realisieren das Fan Fest Euro

830

Am 12. Juni, zwei Tage vor dem Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft, findet im Herzen von München das Fan Fest Euro 2024 statt. Auf der Theresienwiese werden dazu neben diversen Music-Acts rund 90.000 Besucher erwartet. Das Fan Fest Euro 2024 wird veranstaltet von FKP Scorpio mit Pro Events. Die Deutsche Telekom unterstützt den größten Kultur-Event zur Euro 2024 als Hauptpartner.

Das Fan Fest Euro 2024 ist eine Premiere in der Münchner Stadtgeschichte. Erstmals wird die Münchner Theresienwiese für einen solchen Kultur-Großevent als Location genutzt, bei dem bis zu 90.000 Gäste dabei sein können. Neben Acts wie Dylan, Mark Forster, Nelly Furtado und Ed Sheeran werden auch Philipp Lahm und Celia Šašić während des Programms als Gäste auf der Bühne stehen. Darüber hinaus sind weitere Auftritte von Fußball-Persönlichkeiten, Fan-Aktionen auf dem Gelände sowie ein breites Gastroangebot vorgesehen. Turnierdirektor Philipp Lahm: „Dank starker Partner wie der Deutschen Telekom, dem Konzertveranstalter FKP Scorpio, der Eventagentur Pro Events und meiner Heimatstadt München können wir den Menschen ein weiteres Highlight zu fairen Eintrittspreisen bieten.“

Die Telekom bietet bereits vor dem offiziellen Vorverkaufsstart ihren Privatkunden einen Presale über Magenta Moments an. Der offizielle Ticketverkauf über Eventim startet am 28. März.  Für alle, die nicht vor Ort sein können, wird die Telekom das Fan-Fest live, exklusiv und kostenlos auf MagentaMusik oder bei MagentaTV zeigen.