Start Business Krombacher Spezi und die gamescom LAN

Krombacher Spezi und die gamescom LAN

828

Krombacher Spezi war Founding-Partner des deutschlandweit ersten Gamingfestivals gamescom LAN (Local Area Network) vom 15. bis 17. März 2024 in Köln. Der Cola-Orange-Mix war vom Premierentag an bei diesem neuen Mix aus klassischer LAN-Party und Content-Creator-Event mit allen Stars der deutschen Gamer-und Creator-Szene dabei.

„Neben unseren erfolgreichen Kooperationen zwischen Krombacher Spezi und dem E-Sport-Team Eintracht Spandau und Fußballprojekt Baller League ist die Partnerschaft mit der gamescom LAN bereits unser drittes Engagement in der deutschen Gaming- und Entertainment-Szene“, so der Krombacher Senior Brand Manager Andreas Sterman.

Bei der Premiere der gamescom LAN in den Messehallen in Köln gab es für über 1.200 Spieler einen Zockerplatz. Es wurden verschiedene Turniere mit einem Preisgeldpool von 45.000 € ausgetragen. Außerdem hatten die Hobby-Zocker die Möglichkeit, mit dem Who is Who der deutschen Gaming-Szene anzutreten: unter anderem Maxim & HandofBlood von Eintracht Spandau, der FokusClan & EliasN97 und die weltweit reichweitenstärkste Streamerin Honeypuu. Damit konnte die gamescom LAN 2024 neue Maßstäbe für die Interaktion zwischen Fans und Stars der Gaming-Szene setzen.