Start Business Holtmann+ erarbeitete Nachhaltigkeitsstrategie mit coool

Holtmann+ erarbeitete Nachhaltigkeitsstrategie mit coool

1143

Holtmann+, Full-Service-Anbieter in der Livekommunikation aus Langenhagen/Hannover, übernimmt Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen und ergreift entsprechende Maßnahmen, um einen zukunftsfähigen Einklang aus Ökonomie, Ökologie und Sozialem zu schaffen. Wie das geht und was zu tun ist, hat das Unternehmen in einem Workshop erarbeitet.

„Es bedarf nicht viel. Es bedarf nur des Mutes, die Dinge in die Hand zu nehmen und voranzugehen. Dafür übernehmen wir gern Verantwortung „, sagt Jörg Zeißig, CEO von Holtmann+. Ziel ist es, Erlebnisse zu schaffen, die im doppelten Sinne nachhaltig begeistern: Kundenbeziehungen stärken durch unvergessliche Begegnungen und sie aktiv durch nachhaltiges Handeln unterstützen.

Agenda

Die Grundlage dafür ist eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie und deren Integration in alle Geschäftsbereiche des Unternehmens. Für die Entwicklung ist ein effektiver Austausch innerhalb des Teams von hoher Bedeutung. Im Rahmen des jährlichen Auftaktevents von Holtmann+ hat sich das gesamte Team deshalb einen ganzen Tag dem Thema „Nachhaltigkeit“ gewidmet. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den internen Prozessen, welche hinter dem Themenkomplex der Nachhaltigkeit stecken, „denn wirkliche Veränderung erwächst von innen heraus und kann nur so seine volle Kraft nach außen entfalten“, so Jörg Zeißig.

Zentrales Learning: Es geht bei Holtmann+ nicht nur darum, Erfolge und Best Practices nach außen zu kommunizieren, sondern vor allem darum, eine starke interne Basis zu schaffen. Mit Unterstützung durch coool, Kreativagentur für die 1,5°-C-Wirtschaft, erweiterte Holtmann+ sein Markenversprechen zu einem Nachhaltigkeitsversprechen. Mit der Sustainable Value Proposition will das Unternehmen nach innen und nach außen dokumentieren, welchen Stellenwert das Thema einnimmt. Das Verständnis der Nachhaltigkeit ist somit klar definiert und die Ideen, Ansätze und Visionen in diesem Bereich sind unkompliziert, attraktiv und umsetzbar darlegt.

Untermauert wird das mit dem Claim „Einen nachhaltigen Schritt voraus“. Holtmann+ will belegen, dass Nachhaltigkeit kein Add-on, sondern eine weitere Dimension der Marke Holtmann+ darstellt, die nicht zusätzlich aufgesetzt wird, sondern alle anderen Dimensionen wie Analyse + Strategie, Konzept + Design, Abwicklung + Steuerung und Durchführung + Nachbereitung sinnvoll ergänzt.

Als Full-Service-Anbieter der Livekommunikation will Holtmann+ die ökologischen Auswirkungen aller Aspekt der Livekommunikation von der ersten Idee bis hin zur Umsetzung konsequent zu einem festen Bestandteil des Angebotes machen.

Wortspiel „Sustain Abilities“

Zusätzlich hat Holtmann+ das Corporate Design in diesem Bereich weiterentwickelt und dem Thema Nachhaltigkeit eine eigene Farbe zugeordnet. So soll auch optisch deutlich werden, dass das Thema einen hohen Stellenwert für das Unternehmen besitzt. Das Türkis ist dabei ebenfalls kein Add-on, sondern ergänzt den Farbverlauf der Marke.

Das Wortspiel „Sustain Abilities“ verdeutlicht die Fähigkeit, etwas Zukunftsfähiges zu gestalten. Nachhaltigkeit ist keine Last, sondern ein Weg, neue Möglichkeiten zu schaffen und Holtmann+ am Markt und für die Zukunft besser aufzustellen. Dafür nutzt das Unternehmen die vielfältigen Fähigkeiten und Stärken des eigenen Teams, denn Nachhaltigkeit betrifft alle Projektabschnitte.

Holtmann+begleitet die Nachhaltigkeit seiner Kunden auf Augenhöhe und nimmt alle Stakeholder mit auf die Nachhaltigkeitsreise des Unternehmens – statt Success-Stories erzählt Holtmann+ Stories of Succeeding.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events