Start Business Personelle Neuerungen bei der Messe Luzern

Personelle Neuerungen bei der Messe Luzern

873

Für ihre Geschäftsleitung meldet die Messe Luzern AG zum März 2024 personelle Veränderungen und Neuerungen. Seit 2013 ist Luzia Roos-Bättig für die Messe Luzern tätig – viele Jahre als Messeleiterin für die Luga und die Suisse Tier und zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin des Geschäftsbereiches Messen. Mitte 2025 wird Luzia Roos-Bättig ihre berufliche Laufbahn beenden.

Luzia Roos-Bättig
Luzia Roos-Bättig

Im Sinne der rechtzeitigen Nachfolgeplanung hat sie ihre Verantwortungen im Bereich Messen übergeben. Weiterhin wird sie sich als Geschäftsleitungsmitglied sowie als Leiterin strategische Projekte um die Erschließung neuer Geschäftsfelder kümmern. „Wir sind sehr froh, dass Luzia ihre jahrelangen Erfahrungen im Messewesen für die Weiterentwicklung der Messe Luzern AG auch künftig einbringt“, sagt Markus Lauber, Vorsitzender der Geschäftsleitung.

Die Nachfolge als Leiterin Bereich Messen übernimmt ab März 2024 Fabienne Meyerhans. Die Luzernerin ist seit 2006 in verschiedenen Funktionen für die Messe Luzern AG tätig, unter anderem als Messeleiterin für eine Medizintechnikmesse. In den vergangenen zehn Jahren verantwortete sie den Bereich Marketing und Kommunikation und seit 2016 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung.

Nuot A. Lietha
Nuot A. Lietha

Die Leitung des Bereichs Marketing und Kommunikation hat ab März 2024 Nuot A. Lietha übernommen. In dieser Funktion wird er ebenfalls die Geschäftsleitung ergänzen. Nuot A. Lietha ist 40-jährig und lebt mit seiner Familie in Buochs. Er hat ein Jura-Studium absolviert und wechselte anschließend in den Bereich Marketing und Kommunikation, wo er unter anderem als Kommunikationsleiter und Mediensprecher tätig war. In seiner letzten Tätigkeit bei einer Krankenversicherung war er für digitale Marketingprodukte zuständig.

Yannick Blättler
Yannick Blättler

Die Geschäftsleitung der Messe Luzern AG setzt sich aus Markus Lauber, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Silvan Auf der Maur, Leiter Gastveranstaltungen und Betrieb, Nuot A. Lietha, Leiter Marketing und Kommunikation, Fabienne Meyerhans, Leiterin Bereich Messen und Luzia Roos-Bättig, Leiterin strategische Projekte, zusammen.

Eine personelle Erweiterung wird es auch im Verwaltungsrat der Messe Luzern AG geben. Ab Ende März 2024 bringt Yannick Blättler seine Kompetenzen in den Verwaltungsrat ein. Blättler ist 30 Jahre alt und CEO sowie Gründer der Neoviso AG. Die Unternehmensberatung aus Kriens fokussiert sich dank eigener Marktforschungsabteilung auf junge Generationen und begleitet Organisationen in strategischer und kommunikativer Hinsicht. Offiziell gewählt wird Blättler an der Generalversammlung im September 2024. Der Verwaltungsrat der Messe Luzern AG setzt sich aus Urs Hunkeler (Verwaltungsratspräsident), Karin Auf der Maur, Yannick Blätter, Andreas Felder und Markus Lauber zusammen.