Start Business m:con meldet personelle Veränderungen zum Jahresstart

m:con meldet personelle Veränderungen zum Jahresstart

752

Das Team der m:con – mannheim:congress GmbH hat sich zum Jahresbeginn neu aufgestellt. Im operativen Bereich übernahm Daniela Ruckriegel-Estrack als Head of Operations Agency m:con die Leitung für das Agenturgeschäft und Thilo Hübner als Head of Operations Congress Center Rosengarten die operative Leitung des Rosengartens. Mit Sabrina Bertolini hat auch das Business Development eine neue Teamleitung. Die personellen Veränderungen bündeln die Kompetenzen im m:con-Team neu, damit die Geschicke das Unternehmens weiterhin zielführend und zukunftssicher geleitet werden.

Daniela Ruckriegel-Estrack ist seit 2001 bei der m:con und hatte bisher die Leitung des Projektmanagements PCO, Scientific Programme und Hospitality Managements, Registration Managements und Graphic Designs inne. Zu ihren langjährigen Kunden zählen die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

„Die operative Leitung der Agentursparte der m:con zu übernehmen ist mir eine große Freude und ich bedanke mich bei der Geschäftsführung herzlich für das Vertrauen. Ich freue mich darauf, das Agenturprofil weiter zu schärfen und die vorhandenen Kompetenzen des PCO-Teams und des Conception & Creation Teams enger zu verzahnen. Die Kombination aus Kongress- und Veranstaltungsagentur mit eigenem Kreativ-, Grafik- und Technikteam und damit einhergehender hoher Inszenierungskompetenz ist einzigartig und muss am Markt sichtbarer werden“, so Daniela Ruckriegel-Estrack.

Sabrina Bertolini (Foto: m:con – mannheim:congress GmbH)
Sabrina Bertolini (Foto: m:con – mannheim:congress GmbH)

Thilo Hübner, der nun die operativen Geschäfte für das Congress Center Rosengarten leitet, ist seit 2008 im Team der m:con und war ab 2012 Head of Project Management & Development. Bereits seit Beginn seiner Zeit bei der m:con betreut er beispielsweise die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin. Hübner: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin dankbar für das Vertrauen in mich, die operativen Geschicke von einem der größten Veranstaltungshäuser Deutschlands lenken und gestalten zu dürfen. Mit unseren Abteilungen und Teams werden wir stetig und intensiv daran arbeiten, der richtige Ort und Dienstleister für vielfältigste Veranstaltungen und deren Besucher zu sein.“

Im Business Development Team der m:con gibt es ebenfalls eine Neuerung. Die Leitung übernimmt nun Sabrina Bertolini, die 2019 als Business Development Specialist zur m:con kam. Zuvor hat sie die Veranstaltungsabteilung des Dorint Kongresshotels Mannheim geleitet und schon hier eng mit der m:con zusammengearbeitet.

Anzeige: Mike Karst – Keynotespeaker mit Schwerpunkt Digitalisierung