Start Business Frederic Michel wechselt zum 1. Januar zur MCH Group

Frederic Michel wechselt zum 1. Januar zur MCH Group

722

Die MCH Group gibt bekannt, dass Frederic Michel zum 1. Januar 2024 in der neu geschaffenen Funktion des Group Chief Communication and Corporate Affairs Officer in die Group eintreten wird. In seiner neuen Funktion wird Frederic Michel an Group CEO Florian Faber berichten und Mitglied des Group Management Teams sein.

Frederic Michel ist Experte in den Bereichen Corporate Affairs, Kommunikation und Innovationsstrategie und hat in leitenden Funktionen in der internationalen Politik und in globalen Unternehmen wie der Sky Group oder Telefonica internationale Erfahrung gesammelt. Derzeit ist er Chief Advisor für Kommunikation und Strategie des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron. „Ich freue mich sehr, einem so innovativen Unternehmen und seinem großartigen Team unter der Leitung von Florian beizutreten“, sagt Frederic Michel. „Die kommenden Jahre werden für die MCH Group wegweisend auf ihrem Weg der Erholung und der globalen Entwicklung.“

Frederic Michel (51) wurde in Poitiers, Frankreich, geboren. Er verfügt über ein Diplom des Instituts für politische Wissenschaften in Bordeaux, MAs des Sussex European Institute und der London School of Economics and Political Sciences und war Doktorand am Europäischen Hochschulinstitut in Fiesole, Florenz.

Anzeige:
Praxisorientierte Qualifizierung und Talentschmiede für Event- und Messemanagement, Kommunikation und Digital Marketing