Start Business IST veranstaltet Webinar zum Thema Eventregie

IST veranstaltet Webinar zum Thema Eventregie

891

Was ist Eventregie und wie findet sie statt? Wozu gibt es Inszenierungen? Und was nutzt das „in Szene“ setzen? Im Webinar der IST-Hochschule für Management und des IST-Studieninstituts zum Thema „Eventregie: Die Kunst der Konzeption und Inszenierung“ am Dienstag, 21. November, 19 Uhr, erklärt die Eventregisseurin Andreana Clemenz nicht nur den Handwerkskoffer der Regie, sondern will auch seine Facetten erläutern. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.

Andreana Clemenz hat bereits über 300 nationale und internationale Produktionen erfolgreich in Szene gesetzt. Ihr vielseitiges Spektrum umfasst Bühnenshows für namhafte Künstler, erfolgreiche Theater- und Musikproduktionen, Family Entertainment, Musicals, Corporate Events, virtuelle Inszenierungen, Webstreams, TV-Formate und vieles mehr. Im IST-Webinar versorgt die studierte Film- und Theaterwissenschaftlerin die Teilnehmer mit Tipps und Tricks zur Konzeption und Inszenierung von Events, die sie in die Praxis umsetzen können.

Wer sich tiefergehend für die Bedeutung der Eventregie interessiert, für den bietet sich ein Blick in die Bildungsangebote des IST an. Sowohl der Bachelor-Studiengang „Kommunikation + Eventmanagement“ und die Hochschulweiterbildung „Veranstaltungsökonom (FH) (m/w/d)“ an der IST-Hochschule als auch die berufsbegleitenden Weiterbildungen „Eventmanagement (IST/IHK)“, „Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) (m/w/d)“ und „Hybride und digitale Events“ am IST-Studieninstitut beinhalten unter anderem das Thema Eventregie und bieten den Studierenden einen umfassenden Einblick in diesem Bereich.

Anzeige:
Praxisorientierte Qualifizierung und Talentschmiede für Event- und Messemanagement, Kommunikation und Digital Marketing