Start Business Eventforum Rheinland feiert Premiere am 2. November 2023

Eventforum Rheinland feiert Premiere am 2. November 2023

1018

Am 2. November 2023 findet das 1. Eventforum Rheinland zum Thema „Megatrends x Events – Wie sehen Veranstaltungen der Zukunft aus?“ statt. Geplant sind Fachvorträge hochkarätiger Sprecher und Sprecherinnen aus Forschung und Praxis mit anschließendem Gedankenaustausch und B2B-Networking. Veranstaltungsort ist das Rhein Sieg Forum in Siegburg.

Kaiserschote Event Catering wird das Forumsthema thematisch mit dem passenden Eventcatering begleiten. Dazu André Karpinski, Gründer und Geschäftsführer des Eventcateringunternehmens, der die Veranstaltung zusammen mit Frank Baake, Direktor des Rhein Sieg Forum, initiierte: „Das 1. Eventforum Rheinland verspricht einen spannenden Blick in die Zukunft der Eventbranche. Wir wollen als Impulsgeber die Veranstaltung mit unserem kulinarischen Sendungsbewusstsein begleiten und dabei unser Engagement für innovative Cateringlösungen belegen. Dazu zählt die Fähigkeit, die aktuellen Trends und Bedürfnisse der Eventbranche zu erkennen und auch umzusetzen.“

Referentin beim Eventforum Rheinland ist die Zukunftsforscherin Anja Kirig, die über „Neue Handlungs- und Möglichkeitsräume – Thesen und Trends zur Zukunft von Events und Entertainment“ referiert. Matthias Schultze vom GCB German Convention Bureau wird die „Rolle von Business Events in herausfordernden Zeiten“ erörtern, während Andreas Horbelt, Kreativdirektor der Agentur facts and fiction, die Gäste auf eine Reise durch „Weltausstellungen. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft“ mitnimmt. Nils Reinhardt, Geschäftsführer von Woodify, will belegen, wie man in Deutschland mit ökologischem Impact auch wirtschaftlichen Impact erzielen kann. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Katrin Walberer von Walberer Sales und Events.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung auf der Website  erforderlich.

Anzeige: Mike Karst – Keynotespeaker mit Schwerpunkt Digitalisierung