Start Business Handbuch Veranstaltungsrecht in neuer Auflage erschienen

Handbuch Veranstaltungsrecht in neuer Auflage erschienen

681

Der Erich Schmidt Verlag hat eine neu bearbeitete und erweiterte Auflage vom Handbuch des Veranstaltungsrechts veröffentlicht. Das Werk bietet eine umfassende und praxisorientierte Darstellung des Veranstaltungsrechts aus zivilrechtlicher, strafrechtlicher und öffentlich-rechtlicher Perspektive.

Besondere Schwerpunkte wurden auf die typischen und oft sehr komplexen Vertragsbeziehungen der Branche sowie auf wichtige Vertragstypen gelegt. Eine große Rolle spielen ferner die Verkehrssicherungspflichten, vertragliche und deliktische Haftungsfragen, die Risikoübernahme durch eine Veranstalterhaftpflichtversicherung sowie die Möglichkeiten der Haftungsbeschränkung durch Rechtsformwahl.

Themenfeldern wie dem Urheber-, Leistungsschutz-, Persönlichkeits-, Marken-, Namens-, Wettbewerbs-, Presse- oder Datenschutzrecht werden eigene Abschnitte gewidmet, ebenso wie dem Arbeits- oder dem Minderjährigenrecht oder den Online-Veranstaltungen. Fragen und Antworten zu wichtigen Genehmigungen und Anzeigepflichten oder dem organisatorischen Brandschutz finden ebenso ihren Platz wie solche zum Veranstaltungsstrafrecht.

Textmuster, Klauselbeispiele und Checklisten im Fließtext sowie im Anhang sollen den praktischen Nutzen des Werks (ISBN 978-3-503-23677-0, Erich Schmidt Verlag) erhöhen. Zusätzlich gibt es den Zugang zu einer digitalen Erweiterung.