Start Business Hanf-Messe Mary Jane Berlin wechselt auf das Messegelände

Hanf-Messe Mary Jane Berlin wechselt auf das Messegelände

947

Die internationale Hanfmesse Mary Jane Berlin findet unterm Funkturm eine neue Heimat. Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre expandiert Deutschlands größte Fachmesse für Hanf- und Cannabisprodukte und soll vom 14. bis 16. Juni 2024 auf dem Gelände der Messe Berlin zu erleben sein.

Seit 2016 präsentiert die Mary Jane Berlin die Vielseitigkeit der Hanfpflanze – vom Megatrend CBD bis hin zum Einsatz als Kosmetikum, als Baustoff oder als Bestandteil in Textilien. In diesem Jahr trafen sich 28.500 Besucher sowie 250 Aussteller aus 40 Ländern auf der Mary Jane Berlin. Das Ausstellungsprogramm wurde durch ein Konferenz- und Kulturprogramm mit Vorträgen und Konzerten ergänzt.

In Zusammenarbeit mit der Messe Berlin soll die Mary Jane Berlin ihre Position als führende Fach- und Verbrauchermesse für den Hanf- und Cannabismarkt weiter stärken und ihren Ausstellern und Sponsoren noch mehr Präsentationsmöglichkeiten bieten.