Start Business Neue Leiterin Marketing und Presse bei der Messe Dornbirn

Neue Leiterin Marketing und Presse bei der Messe Dornbirn

770

Seit dem 1. August verstärkt Yvonne Schrott-Greussing das Team der Messe Dornbirn als Leiterin des Bereichs Marketing und Presse. Sie tritt die Nachfolge von Andrea Oberjörg an, die in den letzten Jahren die Abteilung verantwortet hat. Die Messe Dornbirn freut sich, Yvonne Schrott-Greussing als erfahrene Kommunikations- und Marketingexpertin in ihrem Team willkommen zu heißen.

„Ich freue mich darauf, gemeinsam mit einem engagierten Team das Messequartier in Dornbirn mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Mit innovativen Marketingmaßnahmen und relevanter Pressearbeit möchte ich einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Marke leisten“, so Yvonne Schrott-Greussing zu ihren neuen Aufgaben. Die studierte Politikwissenschafterin ist Absolventin der Diplomatischen Akademie in Wien. Sie hat über viele Jahre im In- und Ausland bei Medienhäusern die Bereiche Marketing und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet. Zuletzt leitete sie die Unternehmenskommunikation bei der Julius Blum GmbH.

„Wir sind überzeugt, dass wir mit Yvonne Schrott-Greussing die ideale Kandidatin für die zukünftigen Herausforderungen der Messe Dornbirn gefunden haben. Ihre langjährige Erfahrung und Expertise wird uns dabei helfen den Marketingbereich strategisch weiterzuentwickeln und die Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens aktiv zu gestalten. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei ihrer Vorgängerin Andrea Oberjörg für ihr Engagement der letzten Jahre bedanken“, so Sabine Tichy-Treimel, Geschäftsführerin der Messe Dornbirn.