Start Business Opening und Closing der Invictus Games von Neuland Concerts

Opening und Closing der Invictus Games von Neuland Concerts

945

Der Hamburger Konzert- und Tourneeveranstalter Neuland Concerts produziert die Eröffnungsfeier und die Abschluss-Show der Invictus Games Düsseldorf 2023 presented by Boeing, die beide in der Merkur Spiel-Arena stattfinden. Das internationale Sportfestival wird nach London, Orlando, Toronto, Sydney und Den Haag erstmals in Deutschland veranstaltet. Die Invictus Games Düsseldorf 2023 werden vom 9. bis 16. September 2023 in der Landeshauptstadt ausgetragen und wollen einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung für Inklusion und Diversität leisten.

Neuland Concerts ist dabei verantwortlich für die Kreativ-Konzeption und Umsetzung von Opening- und Closing-Ceremony. Als Mainact für die Opening Ceremony am 9. September konnte der US-amerikanische Rapper Macklemore gewonnen werden. Die Beauftragung von Neuland Concerts erfolgte über D.Live. Das Unternehmen ist der zentrale Ansprechpartner für nationale und internationale Profi- und Spitzensport-Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Düsseldorf und bildet mit der Bundeswehr ein gemeinsames Projektteam für die Austragung der Invictus Games 2023.

Bei Neuland Concerts ist für Konzeption und Umsetzung der beiden Veranstaltungen Creations zuständig, die Kreativabteilung des Unternehmens. Der Unternehmensbereich wird geleitet von Joshua F. Premkumar, Executive Creative Director und Head of Creations, und ist in Berlin ansässig. Die Creations Divison besteht aus einem Team für die Bereiche Show-Inszenierung und Event-Produktion.