Start Business MICE Impact Academy erfolgreich gestartet

MICE Impact Academy erfolgreich gestartet

821

Im Rahmen der IMEX Frankfurt 2023 fand erstmals die MICE Impact Academy statt. Das dreitägige Programm fokussierte auf die Themen „People, Planet und Purpose“. Entwickelt und organisiert wurde die MICE Impact Academy von der MICE Impact Gründerin und IMEX-Markenbotschafterin Tanja Knecht: „Nur gemeinsam können wir Antworten auf unsere große Gemeinschaftsaufgabe finden: nachhaltiger in der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Dimension zu werden“.

Gestartet wurde bereits am IMEX-Vortag mit einem Angebot für 60 exklusiv geladene Hosted Buyer, die die Impact Strategien ausgewählter Destinationen – unter anderem vom Innsbruck Convention Bureaus, the Hague & Partners und Switzerland Convention & Incentive Bureaus – kennenlernen konnten. Interaktive Workshops vermittelten verschiedene Aspekte der inneren und äußeren Impact Creation: So nahm der Workshop „Find your Purpose“ die Teilnehmer mit auf eine innere Reise zu den eigenen Träumen und Zielen, während der Workshop „Circular Economy“ Hintergründe und Zusammenhänge der Kreislaufwirtschaft erläuterte und der Workshop „SDGs in der MICE-Branche“ konkrete Möglichkeiten für nachhaltigere Veranstaltungen anhand der Sustainable Development Goals darlegte.

Während der IMEX gab es drei Impact Academy Sessions, die alle bis auf den letzten Platz besetzt waren, was die Brisanz der behandelten Themen unterstreicht. Die Keynote „Building a better world – how to create true impact as an industry“ von Zukunftsforscher Andreas Reiter fokussierte die Transformation und das neue Miteinander auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft. Das „Impact Creators Panel“ brachte Nachhaltigkeitsberater und Meinungsbildner der Business Events Branche mit Social Entrepreneurs zusammen und diskutierte Anknüpfungspunkte und wesentliche Herausforderungen, während das „Impact Destinations Panel“ MICE-Destinationen zum Dialog und den offenen Austausch bat. Moderiert wurden beide Panels durch Tanja Knecht.

Abgerundet wurde das Programm mit einer Abend-Dialogveranstaltung auf exklusive Einladung von Meet Südtirol, bei der MICE-Formate wie Bleisure Events und Corporate Retreats sowie nachhaltige, naturintensive Erlebnisse für Business Events in der Destination Südtirol diskutiert wurden.

Weitere Veranstaltungen und Angebote von MICE Impact sollen kurzfristig vorgestellt werden.