Start Business Photopia Hamburg als „Best Photo Event“ ausgezeichnet

Photopia Hamburg als „Best Photo Event“ ausgezeichnet

549

Die Technical Image Press Association hat die TIPA World Awards 2023 für die besten Foto- und Imaging-Produkte und -Services des Jahres 2023 gekürt. Erstmals in der mehr als 30-jährigen Geschichte der Organisation wird dabei der Award in der Kategorie „Best Photo Event“ vergeben: Preisträger ist das Format Photopia Hamburg.

Die TIPA Jury begründet die Wahl der Photopia Hamburg als Best Photo Event wie folgt: „Inspiration entsteht, wenn wir etwas Besonderes erleben und es mit anderen teilen. Die Photopia ist ein Event, der als viertägiges Festival der besonderen Art einen innovativen Rahmen dafür bietet.“ Die vollständige Liste der Tipa World Award Gewinner 2023 gibt es unter www.tipa.com.

„Wir sind super stolz und freuen uns über die weltweite Anerkennung und hohe Auszeichnung der TIPA. Bestätigt sie uns darin, mit dem Konzept des innovativen Live-Formats überzeugen zu können. Ein besonderer Dank gilt unseren Partnern und ausstellenden Unternehmen, die mit ihren Angeboten und Ideen die Photopia weiter entwickeln und mit Leben füllen. Der besondere Spirit der Photopia und die Begeisterung für das Thema Imaging ist deutlich zu spüren“, so Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress.

Auch im dritten Jahr ihres Bestehens soll die Photopia 2023 wieder Ort der Inspiration und des Austauschs zwischen Fotoindustrie und -handel mit Fotoenthusiasten und Profifotografierenden werden. Unter dem Motto „Share Your Vision“ findet sie vom 21. bis 24. September auf dem Hamburger Messegelände statt.

Anzeige: Mit Fotoaktionen Kunden begeistern und Ziele erreichen – digital, hybrid & live!