Start Business Verbandstreffen rückt Nachhaltigkeitsaspekte in den Fokus

Verbandstreffen rückt Nachhaltigkeitsaspekte in den Fokus

541

Die Transformation von Nachhaltigkeitsaspekten und wie sie sich in glaubhafte und erfolgreiche Businessstrategien umsetzen lassen – dies macht Jürgen May, Gründer und CEO von 2bdifferent sowie Experte für Nachhaltigkeit in der Event-, Messe- und Meeting-Branche, zum Thema seines Vortrags beim Arbeitstreffen der Verbände am 20. April 2023 bei der Ingelheimer Kultur- und Marketing GmbH. Der Nachhaltigkeitsexperte thematisiert dies vor dem Hintergrund, dass ein Verband nicht nur für seine Mitglieder Vorbildfunktion habe.

Jürgen May: „Zu einer modernen Verbandskommunikation gehört das Thema Nachhaltigkeit dazu. Insbesondere die Planung und Durchführung von Kongressen, Messen, Tagungen und Seminaren aus dem Verbandsbereich sind ideale Themenfelder, um Nachhaltigkeit für die Teilnehmenden erlebbar und nachvollziehbar zu machen. Nachhaltige Veranstaltungen verringern nicht nur die Umweltbelastungen, sondern setzen gesellschaftliche Akzente, schaffen öffentliche und mediale Aufmerksamkeit und eröffnen finanzielle Einsparungspotenziale.“

Das Arbeitstreffen in Ingelheim dient der Förderung des technischen und inhaltlichen Dialogs zwischen Referenten und Verbänden. Vorgesehen ist ein vertrauensvoller Austausch über die eigenen Verbandsgrenzen hinweg. Anmeldungen sind online möglich.