Start Business THM hat Studiengänge Eventmanagement und Live Kommunikation

THM hat Studiengänge Eventmanagement und Live Kommunikation

505

Die Studiengänge Eventmanagement und -technik (EMT) sowie Strategische Live Kommunikation (SLK) der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) haben im Rahmen der turnusgemäßen Reakkreditierung eine gründliche Überarbeitung bekommen. Studiengangsleiter Prof. Axel Barwich sieht damit die Voraussetzungen gegeben, die Studierenden noch zielgerichteter auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Veranstaltungswirtschaft vorzubereiten.

Mit der Schaffung von Studienschwerpunkten sowohl im Bachelorstudiengang EMT (B.Sc.) als auch im Masterstudiengang SLK (M.Sc.) können Studierende entweder im Bereich Management und Marketing oder Veranstaltungstechnik tiefer einsteigen als bisher. Der Überzeugung, dass gerade in der Veranstaltungswirtschaft eine interdisziplinäre Zusammenarbeit der Schlüssel zum Erfolg ist, wird durch ein Pflichtprogramm für beide Studienschwerpunkte Rechnung getragen: „Wir wollen auch weiterhin erreichen, dass die Studierenden einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen, nun aber ergänzt durch einen Schwerpunkt“, so Barwich. „Dabei legen wir insbesondere Wert auf solide Grundlagen, die es ermöglichen, sich eigenständig und schnell neue Wissensgebiete in einem sich rasant wandelnden Umfeld zu erschließen.“

Momentan sucht die THM für den Fachbereich Management und Kommunikation (MuK) auch noch weitere Referenten.

Anzeige:
Digital Marketing, Kommunikation, Eventsicherheit, Eventmanagement, Führung und Persönlichkeit – das Studieninstitut für Kommunikation ist auf Weiterbildungen und Inhouse-Trainings für Berufseinsteiger, Fach- und Führungskräfte spezialisiert.