Start Business Online-Seminar „Messeförderung für den Mittelstand“

Online-Seminar „Messeförderung für den Mittelstand“

514

Die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH bietet am 30. März ein Online-Seminar „Messeförderung für den Mittelstand“. Von 14 bis 15 Uhr erwarten die Teilnehmer Vorträge von den Referentinnen Heike Dornbusch von der NRW.Global Business GmbH – Trade & Investment Agency sowie von Kerstin Scheffler und Heike Schöttle vom AUMA. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bund und Länder unterstützen deutsche Unternehmen bei ihren Messebeteiligungen im In- und Ausland. Dafür stellen sie jedes Jahr erhebliche Finanzmittel bereit. Mit speziellen Förderprogrammen sorgen sie so für eine bessere Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, für einen leichteren Einstieg auf in- und ausländischen Märkten und für eine technisch-organisatorische Unterstützung der Aussteller. Damit Unternehmen an diesen öffentlichen Förderprogrammen teilnehmen können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird den Teilnehmern ein kompakter Überblick über bestehende Fördermöglichkeiten aus dem Bereich der öffentlichen Messeförderung gegeben.

Die Agenda des Online-Seminars:

Begrüßung

Vortrag: Überblick über die Messeförderung des Landes NRW
Heike Dornbusch, NRW.Global Business GmbH – Trade & Investment Agency

Vortrag: Überblick über die Messeförderung des Bundes auf Messen in Deutschland sowie auf Auslandsmessen
Kerstin Scheffler & Heike Schöttle, Verband der deutschen Messewirtschaft – AUMA

Im Anschluss folgt eine moderierte Fragerunde