Start Business GWA veröffentlicht Green Guide für Agenturen

GWA veröffentlicht Green Guide für Agenturen

560

Der Branchenverband GWA hat mit dem Green Guide einen praxisnahen Leitfaden für Agenturen vorgestellt, der in vier Schritten bei der Transformation zu mehr Nachhaltigkeit unterstützen soll. Auf 32 Seiten erfahren Agenturen nicht nur, was Nachhaltigkeit mit Blick auf Überzeugung, Mitarbeitende, Kundenwunsch, Wertschöpfung und regulatorische Anforderungen bedeutet, sondern auch wie man den Transformationsprozess in Agenturen konkret anstößt.

Ina von Holly (Foto: GWA)
Ina von Holly (Foto: GWA)

In den vier Schritten werden Handlungsfelder, Maßnahmen und Herausforderungen aufgezeigt, wie Agenturen nachhaltiger werden können: Indem sie ganz individuell und zugeschnitten auf ihr Unternehmen die Basis schaffen, den Status Quo erkennen, Maßnahmen festlegen und den Weg kommunizieren. Neben theoretischem Input beinhaltet der Guide Tools, Checklisten und Best Practices. Der GWA Green Guide entstand in Kooperation mit der Unternehmensberatung Utopia: values.

„Nachhaltigkeit ist auch für die Agenturen längst kein Nice-to-Have, sondern ein Must-Have. Als GWA tauschen wir uns nicht nur inhaltlich dazu aus, sondern wollen als Branchenverband dessen Umsetzung aktiv vorantreiben. Daher ist der Green Guide eine ganz praktische Hilfestellung, wie Agenturen strukturiert eine nachhaltige Transformation starten können“, so GWA Vorständin Ina von Holly von WE DO Communication. Der GWA Green Guide ist kostenfrei unter www.gwa.de/nachhaltigkeit abrufbar.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events