Start Business Retail Garage – The Future Experience entsteht in Berlin

Retail Garage – The Future Experience entsteht in Berlin

594

Im Berliner Shopping Center „The Playce“ am Potsdamer Platz entsteht aktuell die Retail Garage, ein neuer Treffpunkt, um den Handel von morgen zu präsentieren und Workshops und Veranstaltungen eine Heimat zu geben. Das Gemeinschaftsprojekt des Mittelstand-Digital Zentrums Handel, des Handelsverbandes Deutschland und des EHI Retail Institutes soll voraussichtlich Ende März 2023 eröffnet werden.

Hinter dem Showroom in Berlin steht das gemeinsame Ziel, über die Innovationen des Handels von morgen aufzuklären und Verständnis für digitale und technologische Neuerungen zu schaffen. Mit der Retail Garage, wie der Showroom künftig heißen wird, sollen Handelsunternehmen sowie Multiplikatoren angesprochen werden. Ziel ist es, die Möglichkeiten und die Attraktivität des Handels in Deutschland zu verdeutlichen und einen Ort für Workshops und Veranstaltungen zum Thema in innovativer Atmosphäre zu bieten.

Der Showroom befindet sich im The Playce, direkt am Potsdamer Platz in zentraler Lage mitten in der Hauptstadt. Die ehemaligen Potsdamer Platz Arkaden wurden im Herbst 2022 als Shopping- und Freizeiterlebnis neu eröffnet und legen nun einen Fokus auf den Handel als Erlebniswelt. Die Retail Garage greift diese Entwicklung auf, indem sie einen Treffpunkt für fachlichen und praxisnahen Austausch rund um Handelstechnologien darstellt, der über rein theoretische Ansätze hinausgeht.

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Mittelstand-Digital Zentrum Handel, welches vom Handelsverband Deutschland als Konsortialführer und dem EHI Retail Institute als Mitglied des Konsortiums getragen wird (weitere Mitglieder: ibi research, IFH Köln, DFKI), bündelt Expertise auf dem Gebiet des Handels, um über die Zukunft der Branche zu informieren und diese aktiv mitzugestalten: „Die Retail Garage wird vor allem auch für mittelständische Händler Angebote schaffen. Viele kleine Unternehmen brauchen Orientierung und Unterstützung bei der Digitalisierung. Das Mittelstand-Digital Zentrum Handel hilft beim Strukturwandel und der Einführung neuer, innovativer Tools“, erklärt Frank Rehme, Geschäftsführer des Mittelstand#Digital Zentrums Handel.

„Der Showroom wird die vielfältigen Möglichkeiten zeigen, wie moderner Handel durch digitale Technologien für Kunden attraktiv gestaltet werden kann. Das EHI als Träger der EuroShop bringt hier seine Expertise ein“, erklärt Marco Atzberger, Mitglied der Geschäftsleitung beim EHI Retail Institute. „Handelsunternehmen haben dann einen Anlaufpunkt, um sich jederzeit über die Zukunft des Handels zu informieren, oder aber gezielt Veranstaltungen zu speziellen Themen zu besuchen oder eigene Workshops zu veranstalten – von Künstlicher Intelligenz im stationären Geschäft bis zum Handel im Metaverse.“