Start Business Samsung eröffnet zum Galaxy S-Launch 29 Experience Spaces

Samsung eröffnet zum Galaxy S-Launch 29 Experience Spaces

147

Am 1. Februar wird Samsung zum Launch des neuen Galaxy S einen „Unpacked“-Event in San Francisco veranstalten, der live auf Samsung.com, im Samsung Newsroom und auf YouTube gestreamt wird. Als Teil der Launch-Kampagne wurde zudem die Eröffnung von weltweit 29 interaktiven Galaxy Experience Spaces an ausgewählten Standorten wie San Francisco, London, Paris, Singapur und Dubai bekanntgegeben. Besucher und Kunden werden dort künftig die brandneuen Samsung Produkte live erleben können. In Deutschland werden die Geräte und Features zum Beispiel zu Gaming und Nightography vom 1. Februar bis zum 18. März in einem Pop-up Store im Westfield Centro in Oberhausen zu sehen sein.

„Es geht nicht nur darum, ein neues Gerät zu präsentieren“, sagt Stephanie Choi, EVP & Head of Marketing of Mobile eXperience Business bei Samsung Electronics. „Mit interaktiven Erlebnissen wollen wir Leidenschaft fördern und Konnektivität im Alltag ermöglichen. Die Galaxy Experience Spaces sollen es Menschen auf der ganzen Welt ermöglichen, einen immersiven Blick auf die gesamten Technologien von Samsung zu gewinnen.“

In der Powell Street 111 in San Francisco zeigt eine Ausstellung verschiedene spannende Konzepte. Jede Station bietet ein besonderes Erlebnis – Besucher haben die Möglichkeit, die neuste Kameralinse der Galaxy Smartphones zu erkunden, das vernetzte Ökosystem von Samsung zu testen oder etwas über das zukunftsorientierte Engagement von Samsung zu lernen. Im Experience Space präsentiert Samsung unter dem Motto „Everyday Sustainability“, wie Technologien integriert werden. Darüber hinaus bietet die Ausstellung Stationen, in denen Gäste neue Kameraeinstellungen und filmreife Monitore ausprobieren können. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, eigene Inhalte zu produzieren und zu teilen.

Anzeige: StreConFlex. Stream Content Flexible – Deutschlands erste mobile Live Streaming Komplettlösung

Ziel ist es, mit den Galaxy Experience Spaces so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Nach den ersten Live-Events in New York und London im August 2022 führt Samsung diese Philosophie mit fünf Galaxy Experience Spaces und weltweit 24 weiteren Samsung Stores und Pop-ups fort. Eine Übersicht der geplanten Galaxy Experience Spaces gibt es hier.