Start Business Richnerstutz: Chris Mühlemann übernimmt Geschäftsführung

Richnerstutz: Chris Mühlemann übernimmt Geschäftsführung

154

Die Geschäftsführung der Richnerstutz AG wurde neu aufgestellt. Seit dem 1. Januar 2023 leitet Chris Mühlemann das Unternehmen für die Realisierung von Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen im Außen- und Innenbereich als CEO. Der 40-Jährige hat an der Universität St. Gallen (HSG) einen EMBA und an der HWZ einen Bachelor in Business Administration erworben. Er war bereits in verschiedenen leitenden Positionen in der Medien- und Marketingbranche tätig, bevor er 2019 in die Geschäftsleitung der Richnerstutz AG einzog.

„Chris Mühlemann kennen und schätzen wir seit über 15 Jahren – zuerst als Kunden und heute als Leiter Markt + Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung. Mit ihm haben wir fachlich und menschlich die richtige Komponente gefunden, um den gewünschten Generationenwechsel zu vollziehen“, sagt Firmengründer André Stutz.

Die beiden Firmengründer André Richner und André Stutz bleiben dem Unternehmen erhalten und werden die strategischen Geschicke des Unternehmens weiterhin als Verwaltungsräte prägen. Zudem bleiben sie Co-CEOs der ARAS Holding, zu welcher neben der Richnerstutz AG auch die Firmen India Zelt & Event AG, Movingposter AG und Netvico GmbH (D) gehören. Die Geschäftsleitung der Richnerstutz AG setzt sich somit ab 2023 aus Rahel Weilenmann (Leiterin Finanzen), Ronny Nussbaumer (Leiter Montage), Lukas Lauwiner (Leiter Marketing + Kreation) und Rinaldo Stalder (Leiter Produktion) zusammen. Rinaldo Stalder übernimmt die operative Produktionsleitung künftig vollumfänglich.

Anzeige:
On the Rock Consulting entwickelt individuelle Formate und gibt Ihrer Live Kommunikation einen Sinn

Eine weitere Veränderung bringt der Richnerstutz AG der Umzug in ihren neuen Firmenhauptsitz. Ab dem 1. März 2023 ist das Unternehmen an der Nordstrasse 7 in Villmergen (AG) zuhause. Das neue Gebäude bietet den 160 Mitarbeitenden eine Fläche von 22.000 m2 und ein Volumen von 136.000 m3. Der Bau dauerte rund zwei Jahre und markiert einen Meilenstein in der Geschichte der Richnerstutz AG. „Wir sind überzeugt, dass wir mit den enormen Möglichkeiten am neuen Firmenhauptsitz künftig noch frischere Impulse erzeugen und eine noch größere Tatkraft für unsere Kundinnen und Kunden entwickeln können“, sagt Firmengründer André Richner.