Start Business Halle Messe und Fachkräfteallianz hallesaale bündeln Kräfte

Halle Messe und Fachkräfteallianz hallesaale bündeln Kräfte

217

Die Halle Messe GmbH und die Fachkräfteallianz hallesaale vertreten durch die Stadt Halle (Saale) beginnen ihre Kooperation. Die Formate Chance und Rückkehrermesse finden so erstmals als gemeinsame Veranstaltung am 24. und 25. Februar 2023 in der Halle Messe statt.

Die Bildungs-, Job- und Gründermesse Chance ist mit ihren 250 Ausstellern eine Orientierungshilfe bei der Berufswahl und Jobsuche in Mitteldeutschland. Sie hat sich seit Jahren zu einer wichtigen Anlaufstelle der Berufsorientierung, Weiterbildung und Arbeitssuche entwickelt. „Mit der Integration der Rückkehrermesse der Stadt Halle (Saale) in die Chance bündeln beide Akteure ihre Kräfte unter einem Dach, um den aktuellen Herausforderungen des Arbeitsmarktes besser gerecht zu werden und ein noch breiteres Zielpublikum zu erreichen“, sagt Dr. Sabine Odparlik, Leiterin des Fachbereiches Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung der Stadt Halle (Saale) und Vertreterin der Fachkräfteallianz hallesaale.

„Es werden nicht nur Weggezogene angesprochen, sondern alle, die eine Perspektive in ihrer Heimat suchen. Sachsen-Anhalt und vor allem die Stadt Halle (Saale) und Umgebung werden als attraktiver Lebens- und Arbeitsort präsentiert. Die Aussteller erhalten neben der bereits bekannten Jobbörse die Möglichkeit, vor Ort zielgenau an Fachkräfte heranzutreten, diese von ihrem Unternehmen zu überzeugen und direkt Jobangebote zu offerieren“, so Sarah Burkhardt, Sprecherin der Halle Messe GmbH.

Anzeige: Tagungen und Events in Sevilla planen