Start Business Artlife erweitert die Design-Unit mit Tilman Brocke

Artlife erweitert die Design-Unit mit Tilman Brocke

216

Tilman Brocke verstärkt als Senior-Designer das Hofheimer Messe- und Setbau-Unternehmen Artlife. Mit dem diplomierten Industrie- und Produktdesigner konnte Artlife einen branchenerfahrenen Experten gewinnen, der über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung im kreativen Umfeld verfügt. Sein Know-how in den Bereichen Design, Kommunikation im Raum und temporärer Architektur hat er sich bei seinen unterschiedlichen Stationen sowohl auf Unternehmens- und Agenturseite als auch in Architekturbüros angeeignet.

Den Grundstein für seinen gestalterischen Background legte Tilman Brocke mit dem Abschluss an der Hochschule für Gestaltung Offenbach und dem Studium an der École Nationale Supérieure de Création Industrielle in Paris. Als Mitglied des Vorstandes im Deutschen Werkbund Hessen war er zudem Initiator und Organisator von Veranstaltungen zur Thematik „Qualität im Designprozess“.

Artlife trägt mit dem weiteren Ausbau der Design-Unit den Kundenwünschen Rechnung. „Gestaltung und Umsetzung aus einer Hand wird künftig weiter an Bedeutung gewinnen, weil der Fachkräftemangel auch auf Kundenseite deutlich zu spüren ist und deshalb die Nachfrage nach kapazitätsschonenden Single-Source-Lösungen weiter steigen wird“, so Stephan Haida, Geschäftsführer von Artlife.

Anzeige:
state-of-the-art Bauwerke im Bereich mobiler Event- und Sonderbauten sowie kinetische Elemente für Live, Corporate und Sport Veranstaltungen vom Spezialisten