Start Business lemonpie Eventcatering feiert 20-jähriges Jubiläum

lemonpie Eventcatering feiert 20-jähriges Jubiläum

335

Der familiengeführte Eventcaterer lemonpie feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Das 2002 von Johannes Molderings gegründete Unternehmen gehört schon viele Jahre zu den Topcaterern in Nordrhein-Westfalen und hat dafür bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Als gelernter Konditormeister startete der heutige lemonpie-Geschäftsführer Johannes Molderings seine Selbstständigkeit im Jahr 1993 mit einem schmucken Café in Bad Münstereifel. Mit der Zeit häuften sich die Anfragen nach kleineren Caterings und eröffneten einen neuen Weg: Das Business mit dem appetitmachenden Logo war geboren. Seitdem ging es stetig bergauf. Das Unternehmen expandierte und machte sich einen guten Namen im Markt. Exklusive Locations in Euskirchen, Aachen, Köln, Düsseldorf und Neuss kamen unter Vertrag und werden seitdem mit kreativen kulinarischen Foodkonzepten beköstigt.

Aber es gab auch schwierige Zeiten für den Eventcaterer. Die für die gesamte Branche tragische Coronapandemie traf auch lemonpie schwer. Im Juli 2021 kam die Hochwasserkatastrophe hinzu und zerstörte den Firmensitz in Euskirchen gänzlich. „Wir haben uns nie unterkriegen lassen, sondern immer nach Möglichkeiten gesucht, auf die Umstände und Anforderungen zu reagieren und etwas Gutes daraus zu machen“, so Molderings. Und weiter: „Um den dynamischen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, muss man sich kontinuierlich neu erfinden. Wir haben diesbezüglich zum Beispiel stark Richtung Nachhaltigkeit sowie Schul- und Kitacatering gesteuert und auch auf das Museumscatering gesetzt – eine Nische, die uns sehr viel Freude macht“.

Anzeige: Veranstaltungsmöglichkeiten in einer Zeche im Ruhrgebiet

Seine Zukunft sieht lemonpie weiter in der Region NRW, und auch die Frage der Nachfolge und der nächsten 20 Jahre ist beantwortet: Die beiden Töchter Hanna und Pia bringen sich mit jungen, unverbrauchten Ideen ein und wollen das Unternehmen zu gegebener Zeit erfolgreich weiterführen.

Anzeige: Destination oder Location bewerben? Ist hier möglich . . .