Start Business SAE Institut Europe bekommt neue Eigentümerin

SAE Institut Europe bekommt neue Eigentümerin

328

Die AD Education Group hat das SAE Institute Europe von der Navitas Group übernommen. AD Education (ADE) ist ein privater Anbieter von Aus- und Weiterbildungsformaten für Kreativ-Berufe in Europa und wurde 2009 in Frankreich gegründet. Zu SAE Institute Europe gehören 22 Campus in ganz Europa in den Ländern Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Spanien, der Schweiz und Großbritannien. Die SAE-Standorte außerhalb Europas bleiben dabei Teil der Navitas-Gruppe, wobei die globale Marke SAE Institute nun im gemeinsamen Besitz von AD Education und der Navitas-Gruppe ist.

Kevin Guenegan, Präsident AD Education: „Wir heißen SAE Institute Europe herzlich in der AD Education Group willkommen. Gemeinsam wollen wir unser Know-how bündeln, um weiterhin anspruchsvolle akademische Projekte an unseren sich entwickelnden Schulen in Europa durchzuführen. Wir teilen gemeinsame Werte, die in unserer DNA verankert sind. Wir stellen künstlerisches Schaffen und Innovation in den Mittelpunkt unserer Lehrkonzepte, Kurse und Schulen, um unsere zukünftigen Absolventen bestmöglich auf den Eintritt ins Berufsleben vorzubereiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von SAE Institute Europe und darauf, die AD Education Group gemeinsam weiterzuentwickeln.“

Anzeige: Weiterbildung für die MICE-Branche