Start Business PCMA Convening EMEA in der Meeting Destination Wien

PCMA Convening EMEA in der Meeting Destination Wien

215

Vom 28. bis 30. September 2022 findet „Convening EMEA“, die Branchenkonferenz für Meeting Experten der Professional Convention Management Association (PCMA), erstmals in der Meeting Destination Vienna statt. Neben Keynotes und Workshops stehen auch „Exploration Tours“ auf dem Programm. Dabei erhalten Teilnehmer Einblicke in unterschiedliche Facetten des Tagungsstandortes.

Unter dem Motto „Together we move forward“ erwarten Teilnehmer drei Tage voller Vorträge, Panel Diskussionen, Workshops und Case Studies. In einem gemeinsamen Bewerbungsprozess konnten das Vienna Convention Bureau im WienTourismus, die Österreich Werbung, das Messe Wien Exhibition & Congress Center und das Hilton Vienna Park PCMA von Wien als Meetingdestination überzeugen.

Bei der Konferenz „Convening EMEA“ handelt es sich um eine Omnichannel-Veranstaltung für Business Event Professionals. Hier treffen Expert aus dem Associations und Corporate Bereich – von internationalen Technologieunternehmen zu medizinischen Gesellschaften – aufeinander, um sich über die Herausforderungen der Zukunft auszutauschen. Als Keynote Speaker konnten Gerd Leonhard, Futurist, Autor und CEO der „The Futures Agency”, David Meade, internationaler Corporate Speaker, Performer und TV-Persönlichkeit und Colleen Bisconti, Vice President, Events and Experiences IBM, gewonnen werden. Weitere Speaker aus Industrie und Wirtschaft werden im Laufe der kommenden Wochen bekanntgegeben.

Anzeige:
On the Rock Consulting entwickelt individuelle Formate und gibt Ihrer Live Kommunikation einen Sinn

„Convening EMEA wird eine Plattform für unsere gesamte Branche schaffen, auf der Stimmen gehört und Erkenntnisse ausgetauscht werden und auf der wir Zusammenarbeit als Schlüssel zu einer starken gemeinsamen Zukunft verstehen. Wir freuen uns darauf, unsere Branche in Wien begrüßen zu dürfen – einer Stadt, die sich über Jahrhunderte hinweg entwickelt hat und in der Tradition auf Moderne und Nachhaltigkeit auf Inklusion treffen. Das Programm unserer Veranstaltung ist in die drei Themenbereiche Zukunft, Engagement und Planung gegliedert. Hierzu werden wir den Teilnehmern gemeinsam mit unserem Partner Wien und seinen Stakeholdern ein Erlebnis bieten, das es so noch nie gegeben hat“, so Jaimé Bennett, Regional Director PCMA EMEA.

Neben zahlreichen Möglichkeiten zum Netzwerken werden „Exploration Touren“ angeboten. Von nachhaltiger Stadtentwicklung in der Innenstadt und innovativen Architekturkonzepten im Viertel Zwei, einem neuen Stadtteil in direkter Nachbarschaft der Messe Wien, zu Street Art und exklusiven Blicken hinter die Kulissen von Wiener Handwerksbetrieben – sieben speziell kuratierte Stadtführungen geben Teilnehmern in die vielfältigen und mitunter unbekannten Aspekte der Tagungsmetropole Wien.