Start Business MCH Group: Florian Faber wird neuer Group CEO

MCH Group: Florian Faber wird neuer Group CEO

224

Die MCH Group AG gibt die Ernennung ihres neuen Group CEO bekannt. Zum 1. Juli 2022 wird Florian Faber den Vorsitz des Executive Board übernehmen. Er wird von Beat Zwahlen übernehmen, der die Gruppe in den letzten 18 Monaten durch sehr schwierige Zeiten geführt hat. Florian Faber ist zur Zeit Leiter der Division Live Marketing Solutions (LMS) und seit 2009 im Unternehmen.

„Wir freuen uns sehr, mit Florian Faber eine interne Lösung präsentieren zu können”, sagt Verwaltungsratspräsident Andrea Zappia. „Wir hatten in den vergangenen Jahren die Gelegenheit, mit Florian zusammenzuarbeiten und sind überzeugt, dass er alles mitbringt, um das Unternehmen erfolgreich in die nächste, wichtige Phase zu führen. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung haben gemeinsam eine ehrgeizige Strategie entwickelt, die es der MCH Group ermöglichen soll, zu erheblichem Wachstum zurückzukehren. Wir werden eng mit Florian und dem Führungsteam zusammenarbeiten, um eine starke Umsetzung zu erreichen.”

Im Januar 2021 war der damalige CFO Beat Zwahlen beauftragt worden, die CEO Rolle von Bernd Stadlwieser ad interim bis zum 30. Juni 2022 zu übernehmen. „Beat hat die MCH Group umsichtig durch eine ihrer turbulentesten Perioden geführt und hat die Basis für die künftige Entwicklung gelegt, die strategische und kulturelle Transformation eingeleitet, eine Nachfolgeplanung entwickelt und die notwendige Kapitalerhöhung vorbereitet“, sagt Andrea Zappia. „Wir danken Beat für seine grossen Einsatz und seine Loyalität zur MCH Group.” Beat Zwahlen wird Florian Faber für die Übergabe und dem Unternehmen in allgemeiner beratender Funktion bis zum 31. März 2023 zur Verfügung stehen.

„Ich freue mich, die MCH Group in die sehr fähigen Hände von Florian Faber zu legen, der im Rahmen unserer Nachfolgeplanung ein starker Kandidat war”, sagt Beat Zwahlen. „Die letzten achtzehn Monate waren herausfordernd, aber auch erfreulich, und ich danke allen Mitarbeitenden der MCH Group für ihren Einsatz, ihr Engagement und ihre große Unterstützung. Sobald die Übergabephase abgeschlossen ist, freue ich mich darauf, mich auf meine Verwaltungsratsmandate zu konzentrieren und Unternehmen im Transition Management zu beraten.”

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und bedanke mich beim Verwaltungsrat für das Vertrauen“, sagt Florian Faber. „Wir sehen große Herausforderungen, aber noch größeres Potential für die MCH Group, und ich freue mich, das Unternehmen gemeinsam mit den über 700 Mitarbeitenden in die Zukunft zu führen. Unser unmittelbarer Fokus liegt auf der geplanten Kapitalerhöhung, der Performance des Geschäfts, und der weiteren Umsetzung der Unternehmenskultur. Und natürlich arbeiten wir mit Hochdruck an neuen Messeformaten.“

Florian Faber ist in Düsseldorf aufgewachsen und Doppelbürger von Deutschland und der Schweiz. Er studierte Media Management an der Hochschule Mittweida und startete seine berufliche Laufbahn als Media Designer. Nach Stationen in der Automobilindustrie in den Fachbereichen Messen & Events sowie Interactive Marketing trat er 2009 als Business Development Manager in die MCH Tochterfirma Expomobilia ein. 2015 erhielt er den Executive MBA Abschluss von der Universität Zürich. Seit Januar 2019 ist er CEO der Live Marketing Solutions Division und Mitglied des Executive Boards der MCH Group. In dieser Funktion ist er für das nachhaltige globale Wachstum der Division mit ihren Marken MCH Global, MC2 und Expomobilia verantwortlich.