Start Business Studieninstitut bekommt Auszeichnung für Fernstudienprojekt

Studieninstitut bekommt Auszeichnung für Fernstudienprojekt

201

Das Studieninstitut für Kommunikation wird vom Bundesverband der Fernstudienanbieter mit dem Studienpreis für das „Fernstudienprojekt des Jahres 2022“ in der Kategorie „Besondere Serviceleistungen“ ausgezeichnet. Seit 35 Jahren verleiht der Verband (vormals Forum DistancE-Learning) einmal jährlich den Studienpreis, der somit zu den traditionsreichsten Bildungspreisen in Deutschland zählt.

Die Studieninstitut-Veranstaltungsreihe „Digital Dienstag – Wissensupdates in der Mittagspause“ hat die Jury, darunter Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Publizistik, überzeugt und wurde unter allen eingereichten Vorschlägen ausgewählt. Die Preisverleihung findet am 2. Juni 2022 im Rahmen der Learntec Messe in Karlsruhe statt.

Seit November 2020 veranstaltet das Studieninstitut unter dem Projektnamen „Digital Dienstag“ regelmäßig kostenfreie Wissens-Updates in der Mittagspause. Branchen-ExpertInnen geben kurze, positiv ausgerichtete Insights in Form Impulsvorträgen. Inhaltlich im Vordergrund stehen dabei die Metathemen Digitalisierung und digitale Tools. Im Anschluss an die Impulsvorträge, die circa 20 Minuten dauern, werden den SpeakerInnen in Fragen gestellt, um das jeweilige Thema zu vertiefen und einen Ausblick zu geben. Mit dem Programm und der damit einhergehenden Themenvielfalt macht das Studieninstitut darauf aufmerksam, dass die Digitalisierungsansätze in vielen Bereichen der Live-Kommunikation sowohl als eine große Chance zu werten sind, aber gleichzeitig auch eine Herausforderung für alle Beteiligten darstellen.

Am 24. Mai 2022 findet bereits der nächste „Digital Dienstag“ vom Studieninstitut statt. Regisseur und Dozent Jochen Hinken spricht zu dem Thema „Kamera läuft! Erfolgreiche Online-Veranstaltungen mit den richtigen technischen Tools“. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung vorab erforderlich.